Donnerstag, 27. Dezember 2012

Andrea Cremer - Nightshade: Die Wächter






Autorin:Andrea Cremer
Titel: Nightshade: Die Wächter
Preis:12,99€
Seiten:384
Verlag: LYX
Erscheinungstag: 12. Mai 2011
ISBN-10: 3802583817
ISBN-13: 978-3802583810

Mehr über das Buch?!
Das Buch kaufen?









Calla Tors Lebensweg scheint schon von Geburt an festzustehen: Sie wurde als Kriegerin geboren, und in ihrem achtzehnten Lebensjahr soll sie den verführerischen Werwolf Ren Laroche heiraten, um mit ihm gemeinsam ein neues Rudel anzuführen. Doch Callas Leben wird völlig auf den Kopf gestellt, als sie einen gut aussehenden Menschenjungen rettet und sich in ihn verliebt. Mehr und mehr beginnt Calla ihre Bestimmung in Frage zu stellen. Doch ist ihre Liebe stark genug, um dafür alles aufs Spiel zu setzen, was sie bisher kannte?














Andrea Cremer hat einen sehr flüssigen Schreibstiel, sodass es sehr angenehm war der Geschichte zu folgen. Ihr Schreibstil erinnert mich sehr an Richelle Mead die Autorin von Vampire Academy. Bei ihr kann man sich auch sehr schnell in der Geschichte verlieren. Das Thema des Buches habe ich schon öfter gelesen und es wurde auch dieses mal nicht langweilig. Ein Mädchen muss sich zwischen zwei Jungen entscheiden. Hinzukommt, dass sie schon einem der beiden versprochen ist. Wen wird sie wählen? Den Alpha-Wolf Ren, den sie ihr ganzes Leben kennt und in irgendeiner Weise zu lieben scheint. Oder doch den Neuen in der Schule, dem sie im Wald das Leben rettete? Der der ihr Geheimnis kennt. Sie hat sich auch in Shay verliebt. Der sie zunm Lachen bringt und alles in frage stellt was Calla kannte. Die Autorin hat meiner Meinung nach das Thema gut umgesetzt. Ich finde es gut dass Calla sich für das einsetzt was sie möchte und sich nicht mit dem zufieden gibt was andere für sie entscheiden. Sie rebbeliert endlich. Auch wenn sie dadurch alles verlieren könnte. Ihre Familie, ihr Leben, ihre Freunde. Für eine Liebe mit einem Menschenjungen? 





Ich gebe dem Buch 4 Punkte, da leider noch das Gewisse etwas gefehlt hat. Aber das kann ja noch in den Folgebänden kommen ;)



 Das Copyright verbleibt beim Verlag oder Autor.

Kommentare:

  1. Vom dem Buch habe ich auch schon recht viel gehört, das Cover schreckt mich allerdings ein bisschen ab^^

    AntwortenLöschen
  2. Was schreckt dich denn von dem Cover ab? =D

    AntwortenLöschen
  3. Man genau das Buch habe ich heute in Amazon gesehen und habe überlegt, ob ich mir es bestellen soll. XD
    Ich wollte jedoch erstmal warten. So und dann entdecke ich diese Rezension!Ich will es jetzt irgendwie haben, auch wenn es für dich ein paar kleine Schwächen hatte. Findest du es lohnt sich? Ich habe nämlich eine Wunschliste voller Top-Bücher und da wird die Entscheidung schon mal ziemlich schwer fallen, was ich am Ende kaufen soll.
    Ich schaue mir das Buch mal noch etwas näher an!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für ein Zufall ;D
      Ich fand das Buch gut... aber wenn du eine List mit Top-Büchern hast würde ich mir erst mal eins davon nehmen. Aber um Nightshade kommst du nicht rum ;)das musst du iwann einmal lesen ;)
      LG

      Löschen