Sonntag, 5. Januar 2014

Colleen Hoover - Weil ich Layken liebe


Autorin: Colleen Hoover
Titel: Weil ich Layken liebe
Preis: 9,95€
Seiten: 352
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag
Erscheinungstag: 01. November 2013
ISBN-13:  978-3423715621
Teil einer Reihe: 1/3





Nach dem Tod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg...
(Quelle: Verlag)




Als ich das Buch zum ersten Mal auf einem Blog gesehen habe, stand fest, dass ich es lesen muss. Die positiven Rezensionen sprechen auch für das Buch, denn bisher habe ich noch keine einzige schlechte Rezension gesehen. 

Das Cover gefällt mir auch richtig gut. Endlich ist mal kein Mädchen auf dem Cover (davon gibt es mittlerweile einfach zu viele...). Der weiße Hintergrund ist schlicht gehalten und dann ein einfacher pinker Farbklecks. Es ist auffallend und schlicht gleichzeitig. Pink ist jetzt nicht so meine Farbe, aber in der Verbindung mit dem Weiß, gefällt es mir doch sehr gut. Besonders zu erwähnen ist auch, dass die Anfangsbuchstaben von dem Buchtitel Will heißt und dass mit schwarz noch verdeutlicht wurde. Im Vergleich mit dem englischen und deutschen Cover, muss ich sagen, dass ich das Deutsche schöner finde. Das Englische passt aber super zu dem Inhalt des Buchs, genauso wie der Titel der englischen Ausgabe.

Ich weiß gar nicht, mit was ich anfangen soll. Das Buch hat mir richtig gut gefallen. Ich liebe es. Die Autorin hat es geschafft mich mit dem Buch vollkommen zu begeistern. Der Schreibstil war super flüssig und hat dazu verführt einfach immer weiter zu lesen. Ich wollte es nicht aus der Hand legen. Ich musste einfach wissen, wie es mit Will & Layken am Ende ausgeht und welche Steine den Beiden in den Weg gelegt werden. Zu Beginn jedes Kapitels steht ein Zitat aus einem Song der Avett Brothers, die in dem Buch auch eine kleine, aber wie ich finde wichtige Rolle spielen. Sie passen super zu der Geschichte und machen das Buch zu etwas besonderem. Das Buch wird aus der Perspektive von Layken erzählt. Ich freue mich schon auf den zweiten Band der Trilogie, weil dieser dann aus Wills Sicht geschrieben sein soll.

Layken war für mich ein toller, realistischer und liebenswerter Charakter, der von der Autorin perfekt ausgearbeitet wurde. Man hat mit ihr mitgelitten, gefiebert und geliebt. An manchen Stellen war ich geradezu neidisch auf sie, weil sie sich hemmungslos und hoffnungslos in Will verliebt hat und diese Liebe mit der gleichen Intensität erwidert wird. An anderen Stellen wollte ich dagegen nicht mit ihr tauschen. Sie hat ihren Vater verloren und muss dann auch noch aus ihrem Zuhause ausziehen und sogar in einen anderen Bundesstaat umziehen. Leider sind das nicht die einzigen Schicksalsschläge, die Layken in ihrem bisher kurzen Leben erleiden muss. Am Anfang denkt man, dass die Liebe zwischen Will & Layken perfekt ist und dass sich nichts den Beiden in den Weg stellen kann. Leider werden sie nach 3 glücklichen Tagen wieder grausam in die Realität zurückgeholt und auf dem Boden der Tatsachen zurückgelassen.

Will fand ich von Anfang an einfach nur toll. Er hat alles, was einen (fast) perfekten Mann ausmacht. Er ist witzig, charmant und man muss ihn einfach toll finden. Seit dem Tod seiner Eltern kümmert er sich rührend um seinen kleinen Bruder. Er hat sich von Kapitel zu Kapitel immer mehr in mein Herz geschlichen und ich hätte mir nur zu gern gewünscht selbst in dem Buch zu sein und von Will geliebt zu werden. Ich glaube manche können mich da verstehen ;). Ich hoffe, dass man im zweiten Band noch mehr über seine Gefühle erfährt und seine Sicht der Dinge. 




Ein Buch, das mich unglaublich emotional zurückgelassen hat. Ich habe durch den flüssigen und schön geschriebenen Schreibstil, den liebenswerten und realistischen Charakteren und die tolle Story schöne Lesestunden mit dem Buch verbracht. Ich kann den begeisterten Meinungen zu dem Buch 100%ig zustimmen und allen sagen, die das Buch noch nicht gelesen haben, dass es lesenswert ist und für mich ein klares Must-Read. 


Das Buch bekommt von mir die vollen 5 Punkte. 






Kommentare:

  1. Deine Rezi ist einfach nur toll *-*

    Ich liebe, liebe, liebe dieses Buch und deine Rezi hat mir gerade wieder Lust gemacht das Buch rauszuholen und nochmal zu lesen! Ich habe es echt verschlungen, weil ich auch unbedingt wissen musste, ob die beiden sich am Ende bekommen oder nicht. Einfach eine wunderbare Liebesgeschichte! :)

    Liebe Grüße
    Chianti ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :))

      Beim schreiben der Rezi wollte ich das Buch auch noch mal lesen^^ Ich glaube, dass es ein Buch ist, dass ich immer wieder lesen kann, auch wenn ich eigentlich weiß wie es ausgeht. Ich freue mich schon, wenn endlich Mai ist.

      Liebe Grüße <3

      Löschen
    2. Das Buch werde ich auch nochmal lesen, einfach weil es so toll ist! :D Mal sehen wie die Reihe weitergeht. Sollen ja insgesamt 3 Bücher werden, wenn ich mich nicht irre ;)

      Löschen
  2. Hey :D
    Man das kann es doch nicht geben. Ich habe wirklich noch keine einzige Rezension gelesen, die dieses Buch nnicht. Mit Höchstpunktzahl bewertet hat. Unglaublich :D
    Verdammt, ich muss es wohl lesen ^^

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Das dachte ich auch, als ich die ersten Rezis gelesen habe. Aber als ich es dann selbst gelesen habe, wusste ich warum. Es ist einfach sooo gut^^ Jaaaa du musst es lesen ;) Und dann bin ich gespannt, wie du es findest :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Tolle Rezi :))
    Ich war ebenso absolut begeistert von dem Buch - für mich ein MUST-READ ^-^
    Obwohl ich finde das der englische Titel viel besser passt als der Deutsche! Wobei hier wieder das Cover schön ist - aber sowas ist ja immer Ansichtssache. (:
    Liebe Grüße,
    Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja ich denke, dass das einfach Geschmackssache ist. Solange der Inhalt stimmt^^ :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich.Muss.Dieses:Buch.Haben! Kann mich Lotta nur anschließen, denn ich habe auch noch nicht eine schlechte Rezension drüber gelesen. Hach, wenn ich es doch nur schon hätte. ;)
    Ja ich war mutig und habe mir Soul Screamers 6 auf Englisch bestellt. Ich konnte einfach nicht mehr warten, weil ich so unglaublich neugierig bin, wie es weiter geht. Wenn es hier ist (Liegt noch bei meinem Freund), dann werde ich es sofort anfangen. Bin gespannt, wie ich auch Englisch zurecht komme.
    Mein Postbote denkt bestimmt auch ich hab sie nicht mehr alle. Ständig kommen hier Buchpakete an und der Ärmste muss bis fast ins Dachgeschoss laufen und die hochtragen. Ich bin ihm das letzte Mal entgegen gekommen. So langsam bekomme ich nämlich ein schlechtes Gewissen. ;)
    LG
    Kitty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja du musst es lesen^^
      Waaa ich will Soul Screamer auch lesen ;) Ich habe auch bedenken, dass ich mit dem Englisch vllt. nicht zurecht komme. Ich warte mal deine Meinung ab und wenn es mir mit der Veröffentlichung zu lange dauert... das werde ich dann mal sehen :)
      Oh, armer Postbote :( Aber das ist ja auch sein Job... aber ich habe auch immer ein schlechtes Gewissen (was mich aber am Bücher bestellen nicht abhält :D)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Eine super schöne Rezension, zu einem super schönem Buch ;)
    Weil ich Layken liebe steht auch noch auf meiner Wunschliste und wenn ich die vielen Rezis die es dazu mittlerweile gibt lese (einschließlich deiner) wird mein Wunsch nur umso größer *-*
    Du hast einen tollen Blog&Lesegeschmack, ich werde dir also mal als Leser folgen^^
    Liebe grüße Leslie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa du musst es lesen. Es ist einfach sooo toll und es kommt ja schon "bald" Band 2 raus ;)
      Ich habe deinen Kommentar leider ein bisschen überlesen...
      Danke :)

      Liebe Grüße

      Löschen