Mittwoch, 11. Juni 2014

[Waiting on Wednesday] Chicagoland Vampires: Sehnsuchtsbisse


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet und am liebsten sofort lesen möchte. 

______________________________________________________________________________

Ich erwarte:




Überall in Chicago kommt es zu Protesten gegen die Vampire. Eine mit Molotow-Cocktails bewaffnete Splittergruppe richtet große Verwüstungen an. Die Vampirin Merit und ihre Verbündeten müssen herausfinden, wer hinter den Angriffen steht, um die endgültige Zerstörung der Stadt zu verhindern.
(Quelle: Verlag)


______________________________________________________________________________


Auf "Sehnsuchtsbisse" freue ich mich seitdem ich den siebten Band beendet habe. Fast sieben Monate warten ist ja auch eine lange Zeit. Ich hoffe, dass ich noch alles wichtige aus den vorangegangenen Bänden zusammen bekomme und mit dem Lesen bald durchstarten kann. Der achte Band erscheint am 03. Juli erscheinen.   


Freut ihr euch auch schon auf das Buch? 
Kennt ihr die Reihe von Chloe Neill?


Liebe Grüße
eure

Kommentare:

  1. Huhu,
    danke für deine lieben Kommentare auf meinem Blog - bin gleich mal bei dir vorbeigesprungen und mir gefällt es hier gut! :) Wir haben einen ähnlichen Lesegeschmack und da werde ich wohl öfters mal vorbeispringen!

    Chicagoland Vampires wollte ich schon ewig lesen! (so wie fast alles von LYX.. hach. Schweres Los). Irgendwann ist es auch hiermit so weit! :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      das mit dem ähnlichen Lesegeschmack war mir auch schon aufgefallen.

      LYX hat ja auch ein unschlagbares Angebot an tollen Büchern. Da finde ich immer unzählige Reihen, die ich unbedingt haben muss und lesen möchte^^
      Die Chicagoland Vampires Reihe ist einfach genial und macht super süchtig ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich habe diese Reihe ja erst heuer für mich entdeckt, aber sie konnte mich sofort fesseln! Das war mal ein Glücksfall, dass ich erst so spät auf die Reihe aufmerksam wurde, denn so konnte ich die ersten vier Bände innerhalb kürzester Zeit nacheinander lesen und die nächsten Bände liegen schon bereit. Ich kann es kaum erwarten zu Merit zurück zu kehren und kann deine Vorfreude auf den nächsten Band nur zu gut verstehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott! Hast du es gut ;) Ich wünschte ich könnte schon weiterlesen.

      Ganz liebe Grüße <3

      Löschen