Samstag, 27. September 2014

Sarah J. Maas - Throne of Glass: Kriegerin im Schatten


Autorin: Sarah J. Maas
Titel: Throne of Glass: Kriegerin im Schatten
Preis: 17,95€
Seiten: 528
Verlag: Deutscher Taschenbuchverlag
Erscheinungstag: 1. Mai 2014
ISBN-13: 978-3423760898
Teil einer Reihe: Band 2










Celaena hat sich in einem unerbittlichen Wettkampf gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und ist nun Champion des Königs. Nach seinen Vorgaben soll sie unliebsame Gegner beseitigen, die dessen grausame Herrschaft beenden wollen. Doch statt sie aus dem Weg zu räumen, warnt Celaena seine Feinde und ermöglicht ihnen so die Flucht. Dieses Geheimnis verbirgt sie zunächst selbst vor Chaol, zu dem sie sich gegen ihren Willen immer mehr hingezogen fühlt. Wie sehr kann sie ihm vertrauen? Schließlich ist Chaol der Captain der königlichen Leibgarde. Soll sie auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?
(Quelle: Verlag)




Nach dem unglaublich spannenden und fesselnden ersten Band der Throne of Glass Reihe musste ich natürlich auch den zweiten Band "Kriegerin im Schatten" lesen. Bereits in "Die Erwählte" hat man die Welt von Celaena und die Hauptcharaktere kennen und in meinem Fall lieben gelernt. Ich habe gleich zu Beginn der Reihe eine Verbindung zu Celaena aufgebaut und ich wollte die Bücher auch nicht missen. 

In diesem Band wurde Celaena zum Champion des Königs ernannt. In seinem Auftragt soll sie vermeintliche Gegner beseitigen, die Pläne zum Beenden seiner Regentschaft schmieden. Doch der Champion verhilft diesen Menschen und ihren Familien heimlich zur Flucht und täuscht ihre Morde vor. Allerdings erhält sie eines Tages den Auftrag einen Mann zu ermorden, den sie ziemlich gut zu kennen scheint. 

Bisher sind Celaenas vorgetäuschte Morde noch ihr alleiniges Geheimnis, doch kann sie dies ewig vor dem König verheimlichen? Dann wäre da noch Chaol, zu dem sie sich widerwillig hingezogen fühlt. Doch mit ihrer geheimen Weigerung die Aufträge auszuführen, bringt sie auch ihn in Gefahr. 

Der Schreibstil ist sehr flüssig und animiert den Leser stätig zum weiterlesen. Wie bereits im ersten Band, wird das Buch aus mehreren Sichten erzählt. Wobei am häufigsten aus Celaenas Sicht erzählt wird. 

Der zweite Band ist sehr actionreich und energiegeladen. Die Geschehnisse überhäufen sich gerade zu und weder Celaena noch der Leser haben Zeit sich zu erholen. Denn schon wartet der nächste Kampf, die nächste Intrige oder der nächste Verrat. In diesem Buch spielt auch die Magie eine große Rolle.

Natürlich sind auch Prinz Dorian und Chaol, der Captain der königlichen Leibgarde wieder mit von der Partie. Wer meinte, dass es sich in dem Liebesdreieck weiter zuspitzt, hat falsch gedacht. Es kommt zu überraschenden Wendungen und gerade als man denkt: Die Beiden passen so gut zusammen und haben ihr Glück verdient, kommt es ein paar Seiten weiter wieder alles anders als wie man denkt. 




Ein spannungsgeladener zweiter Band, der mit vielen Überraschungen aufwartet. Er hat für mich den ersten Band sogar getoppt. Ich warte schon gespannt auf die Erscheinung des dritten Bands. Also lesen!


Ich vergebe verdiente 5 Punkte.

Danke an dtv für das Rezensionsexemplar.




1. Die Erwählte ---> Rezension
2. Kriegerin im Schatten
3. eng. Heir of Fire
4. eng. 2015
5. eng. 2016
6. eng. 2017

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen