Freitag, 10. Oktober 2014

[Neuzugänge] Es wurde mal wieder zeit...


Huhu meine Lieben,

mir ist gerade aufgefallen, dass ich schon ewig keinen Neuzugängepost mehr geschrieben habe. Deshalb zeige ich euch heute ein paar meiner neuen Errungenschaften der letzten Wochen.






Auf Ich brenne für dich habe ich mich besonders gefreut. Ich konnte den Erscheinungstag schon gar nicht mehr abwarten. Begonnen habe ich auch schon mit dem Abschlussband. Der Einstieg war problemlos und ich bin schon sehr auf das Ende gespannt.

Von George R. R. Martin habe ich bisher noch nichts gelesen. Ich hatte sogar schon überlegt, die Game of Thrones Reihe zu beginnen, aber da ich noch so viele angefangene Reihen hier rumstehen habe, wurde der Gedanken schnell wieder verworfen. Als die E-Mail vom Verlag kam, musste ich dann einfach nach einem Rezensionsexemplar von Wild Cards: Das Spiel der Spiele fragen.





Gated: Die letzten 12 Tage habe ich freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen. Die Meinungen, die ich gelesen habe, waren bisher sehr gesplittet. Manche sind sehr begeistert von dem Buch und andere wiederum eher enttäuscht. Deshalb will ich mir ein eigenes Bild von dem sehr vielversprechenden Buch machen.

Auch das neu erschienene Buch von Libba Bray - The Diviners: Aller Anfang ist böse habe ich vom Verlag erhalten. Dankeschön dafür. Der Klappentext klingt echt super und hat mich sofort angesprochen. Ich will versuchen es noch vor der Buchmesse zu lesen (was ich aber wahrscheinlich nicht schaffe :D), da die Autorin dort sein wird und ich mir das Buch vielleicht signieren lassen kann.




Habt ihr schon eines der Bücher gelesen?
Wie fandet ihr es?


Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Tolle Bücher! Viel Spaß mit "Ich brenne für dich"!!!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    "Ich brenne für dich" brauche ich auch noch ganz unbedingt! "Gated" mochte ich dafür sehr (auch wenn die Protagonistin manchmal etwas...naiv war :)). "The Diviners" beende ich bald, aber es ist echt gut :)
    Wirklich schöne Neuzugänge und ganz besonders um den Trilogie-Abschluss beneide ich dich ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Ich brenne für dich war super ;) Dann bin ich schon mal auf die Protagonistin von Gated gespannt :D The Diviners ist aber echt ein Brocken^^ 600 Seiten wie Pergamentpapier. Ich hoffe sehr, dass es sich nicht zieht.

      Danke :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. "Ich brenne für dich" fand ich unglaublich toll und einfach grandios! Auch wenn es doch ein paar Schwachstellen gab, bin ich doch schrecklich verliebt und kann die Trilogie eindeutig als meine liebste Trilogie nach Panem platzieren!
    "The Deviners" fanden viele englischsprachige Booktuber ja unglaublich fantastisch, ich denke, da hast du auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Lesen. Das muss auch noch unbedingt in mein Regal einziehen, allerdings auf Englisch. :D

    Viel Spaß beim Lesen und auf der Buchmesse! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand Ich brenne für dich auch toll, trotz der paar Schwachstellen. Ich bin aber auch froh, dass das Adam-Warner-Kuddelmuddel endlich beendet ist ;D
      Ich hoffe auch, dass The Diviners toll werden wird. Bisher sind die deutschen Blogger (die ich gehört habe) auch begeistert.

      Danke :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich möchte unbedingt noch Wild Cards lesen und die Reihe von Ich brenne für dich möchte ich noch anfangen...irgendwann in tausend jahren xD

    Liebe Grüße und beim Lesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Das kenne ich. Mittlerweile habe ich so viele Reihen begonnen (die gar kein Ende nehmen). Aber innerhalb von zwei Wochen habe ich zwei Reihen/Trilogien beendet. Der Schnitt hebt sich ein bisschen ;D

      Liebe Grüße und danke :)

      Löschen
  5. Du musst unbedingt Gated lesen, denn ich will wissen was du dau sagst :)

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ich werde es ganz bald lesen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. "Gated" ♥♥♥ Das ist ein echt tolles Buch. Fängt zwar etwas "lahm" an, ist aber dennoch auch am Anfang schon sau interessant und spannend. Bin gespannt, ob es dir ebenso gut gefallen wird, wie mir. :)
    Die Reihe von Tehere Mafi möchte ich ja auch unbedingt noch lesen. Bin sehr neidisch, dass du sie hast. ;)
    Viel Spaß mit deinen Neuzugängen. :)
    GlG
    Kitty ♥
    P.S. Schade, dass wir uns am Samstag nicht gesehen haben. :( Geht es deinem Rücken wieder besser?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok ich werde es ganz bald lesen ;) und bin auch sau gespannt ;D
      Die Shatter me Reihe kann ich dir sehr ans Herz legen. Sie ist super ;)
      Danke ♥
      Viele liebe Grüße zurück ;)

      P.S. Ich fand es auch sehr schade :( Ja, ich konnte am Samstag kaum meine Schulter bewegen. Es ist schon besser geworden und morgen habe ich Physio. Dann darf er wieder Wunder wirken ;D

      Löschen
  7. "Ich brenne für dich" und "The Diviners" habe ich mir ebenfalls gekauft. "Wie Sterne so golden" habe ich jedoch als erstes Buch meiner Neuzugänge lesen müssen und es hat mir wirklich sehr gut gefallen. Die Bücher sind bisher durchweg wirklich spannend und lassen auch bekannte Charaktere nicht vermissen. Persönlich gefällt mir die Geschichte um Scarlet und Wolf fast am Besten, wobei Cress wirklich sympathisch ist ;)
    Hast du die Bücher ebenfalls bereits gelesen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch toll, dass bei den Marissa Meyer Büchern die altbekannten Charaktere wieder mit dabei sind. Ich bin gerade in der Hälfte von Wie Blut so rot und bin wieder komplett von der Geschichte gefesselt und Wie Sterne so golden habe ich mir auch die letzte Woche bestellt und wird vllt. im Anschluss gelesen.

      Liebe Grüße

      Löschen