Montag, 16. März 2015

[Montagsfrage] #9


Hallo ihr Lieben :)

auch heute möchte ich wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen teilnehmen. 
Diese wird jeden Montag auf ihrem Blog hochgeladen und man hat eine Woche Zeit diese zu beantworten. 









Was war bei euch die längste Phase, in der ihr nicht gelesen habt?


Hier ist mir sofort meine Ausbildungszeit eingefallen. Während dieser zwei Jahre habe ich das Lesen so gut wie ganz runtergeschraubt und vielleicht über die ganze Zeit 5 Bücher gelesen. Was ich ja im Moment in einem Monat schaffe. Auf das Lesen wollte und könnte ich aber mittlerweile nicht mehr verzichten. Dafür liebe ich es zu sehr. Für mich ist es eine Art Ausruhen und in eine andere Welt entfliehen. Zum Glück ist die Ausbildung schon lange beendet ;D



Ich gebe die Frage sehr gerne an euch weiter, da ich auf eure Antworten schon sehr gespannt bin ;)


Was war bei euch die längste Phase, in der ihr nicht gelesen habt?


Liebe Grüße





Kommentare:

  1. Das abtauchen in andere Welten, den Alltag vergessen, entspannen....
    Ich lese unheimlich gerne, alerdings fehlt mir die Zeit manchmal dafür da mein Beruf es nicht immer zulässt. Trotzdem komme ich auf meine 2 Bücher im Monat, früher war es auch mal mehr. Aber so ist das Leben leider.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich genieße es auch, dass ich das noch so toll und oft machen kann. Genau, solange man selbst mit den gelesenen Büchern zufrieden ist :) Es ist ja kein Bücherwettlauf - wer hat am meisten gelesen.

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Ich komme mir zur Zeit so vor. als würde ich gar nicht lesen, dabei mache ich das ja. Zwar nicht so viel, wie sonst, aber wenigstens ein Bisschen.
    Diese Phase geht nun schon seit Januar und ich mache echt zehn Kreuze, wenn es wieder entspannter wird und ich wieder "normal" lesen kann.
    Es ist zum Glück auch endlich ein Ende in Sicht. :D *tanz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe ♥

      das kenne ich. Das hatte ich gerade letzten Jahr im Sommer. Ich hatte das Gefühl gar nicht voran zu kommen und nur an einem Buch zu hängen. Aber es wird bestimmt bald wieder besser ;)

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. Ach wann wollten wir noch mal mit Soul Screamer anfangen? :)

      Löschen
    3. Ja das wird es auch endlich. Und ich hoffe echt total, dass nicht wieder irgendwas dazwischen kommt. -.-
      *lach* Du bist ja herrlich verpeilt. xD Eigentlich wollten wir dieses Wochenende damit anfangen, allerdings sind mir da jetzt drei RezEx dazwischengekommen. Es wäre also gut, wenn wir uns nächstes Wochenende (28.) ranwagen könnten. :)

      Löschen
    4. Waaa das war ja gestern... Mir sind auch mal wieder Bücher dazwischen gekommen... Mensch :D So wird das nie was...

      Löschen
    5. Mir auch. ;) Aber das Jahr ist ja noch jung und es läuft uns ja auch nicht weg. ;)
      Brauchen wohl einen neuen Termin, was? ;)

      Löschen
    6. Genau :)
      Oh ja :D Wir brauchen einen neuen Termin :D
      Ich sehe es schon kommen, dass Buchmesse in Frankfurt ist und wir das Buch immer noch nicht angefangen haben ;D

      Löschen
  3. Hey Jenny,
    ich glaube die gibts so gesehen gar nicht. Ich hab angefangen so mit 10. Harry Potter natürlich und die Freche Mädchen Bücher. :D Und dann habe ich generell so ein bisschen gelesen, so vielleicht 1 Buch in 2 Monaten. Bis zum Bloggen. Und jetzt lese ich regelmäßig und mehr. :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liss :)

      Harry Potter habe ich erst letztes Jahr gelesen - schande über mein Haupt ;D
      Selbst Freche Mädchen Bücher konnten mich nicht begeistern. So ein paar habe ich dann mit ca. 14 gelesen und mit 15 ging dann meine Leseratten-Phase los, die zum Glück noch anhält ;)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  4. Huhu,

    bei mir war es ebenfalls die Ausbildungszeit, da ich abends einfach keine Lust mehr auf lesen hatte, weil ich es während der Ausbildung jeden Tag so schon zu genügend machen musste.

    Ich habe heute auch einen kleinen TAG für dich und vielleicht hast du ja Lust ihn zu machen:
    Würdest du lieber...

    Liebe Grüße

    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bettina,

      genau so ging es mir auch. Und durch meinen Blockunterricht bin ich auch lernbedingt nie weitergekommen bzw. das lernen war einfach in dem Moment wichtiger.

      Danke :) Ich sehe die Tage mal bei dir vorbei und wenn ich am Wochenende Zeit habe mache ich ihn gerne mit :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  5. Huhu,

    das war ja anscheinend bei vielen so, entweder in der Ausbildung oder im Studium! Im Studium war es bei mir auch so, dass ich kaum bzw gar nicht gelesen habe (außer Fachbüchern), aber ich habe auch noch eine Ausbildung zur Buchhändlerin gemacht, und DA liest man natürlich viel! ;-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikka,

      ja, das habe ich heute auch am meisten gesehen. In solchen Phasen muss man einfach zurückstecken und sich in andere Bücher vergraben. Sie gehen ja auch wieder vorbei :)
      Ich habe eine Freundin, die auch Buchhändlerin gelernt hat und man hat sie nie ohne Buch gesehen ;D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen