Dienstag, 21. April 2015

[Gemeinsam Lesen] #16


Im neuen Jahr möchte auch ich wieder mehr an Aktionen teilnehmen. Eine davon ist Gemeinsam Lesen immer dienstags.

Die Aktion wird durch Weltenwanderer und Schlunzenbücher abwechselnd gehostet. 




*Klick*



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade das Buch Speechless von Hannah Harrington und bin  aktuell auf Seite 92.





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Für eine Sekunde zucke ich innerlich vor Schmerz zusammen, aber dann werde ich sauer.



3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Am Sonntagabend habe ich meine aktuelle Lektüre begonnen und bin bisher von dem Buch ganz angetan. Man sagt manchmal an einem Tag etwas, was man normalerweise, wenn man mal länger darüber nachdenkt vielleicht nicht sagen würde. Dieses Buch regt mich schon nach ca. einem Drittel zum Nachdenken an. Ich bin gespannt, wie es ausgehen wird.



4. Dass wir alle begeisterte Bücherwürmer sind und lesen, was wir so in die Finger bekommen, wissen wir ja... ;) Aber gibt es auch (bestimmte, gewisse) Bücher, die wir niemals lesen würden? Wenn ja, welche sind das und warum?

Ja, und zwar mag ich Krimibücher so gar nicht. Bücher aus dem Genre Erfahrungen sind auch nicht so meins. Meine Mutter liest diese sehr gerne und ich habe auf ihr Drängen hin auch mal eins davon gelesen, aber die sind gar nichts für mich. Ich will beim Lesen in andere Welten entfliehen und den Alltag Alltag sein lassen. Das kann ich eben nicht, wenn es um schwere Kindheiten oder Verschleppungen in ein dritte Welt-Land gehen. Natürlich ist es gut, dass diese Autorinnen darüber berichten, aber ich lese nun mal gerne andere Bücher.




Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Huhu,
    das Buch ist auch schon ewig auf meiner Wunschliste, ich bin schon sooo auf deine rezi gespannt :)

    LG und viel Spaß noch beim lesen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      mir hat es gut gefallen :)
      Hier kannst du mehr dazu nachlesen: http://jennybuecher.blogspot.de/2015/04/hannah-harrington-speechless-sprachlos.html

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu liebe Cinderella,

    ui, ein Buch das mir noch gar nicht (bewusst) begegnet ist :) Deine Beschreibung hört sich ja spannend an, werde sicher mal reinlesen und freue mich auf eine Rezi von Dir (falls Du eine schreibst natürlich, hihi).
    Wünsche Dir noch eine schöne Lesezeit und sonnige ☼ Stunden.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      ich fand es sehr interessant und es regt wirklich zum Nachdenken an. Ich kann es dir empfehlen ;)
      Hier ist meine Rezi ;) http://jennybuecher.blogspot.de/2015/04/hannah-harrington-speechless-sprachlos.html

      Liebe Grüße und danke :)

      Löschen
  3. Huhu :)

    Das Cover von deiner aktuellen Lektüre spricht mich in all seiner Schlichtheit wirklich an, das werde ich mir nachher zu Hause mal genauer ansehen. :)

    Mit Krimis habe ich es auch nicht, aber worum ich hauptsächlich einen großen Bogen mache, ist Romantasy, Chic-Lit und erotische Literatur. Interessiert mich einfach null und für diese Gefühlsdudelei bin ich auch nicht wirklich zu haben. :)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Elli,

      das Cover passt auch sehr gut zum Inhalt des Buches :)
      Ja, so hat jeder seinen Lesegeschmack, was sehr super ist :) Ich lese die Bücher ja sehr gerne, um welche du einen großen Bogen machst ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Huhu :)
    "Speechless" möchte ich auch irgendwann mal lesen.. Eigentlich wollte ich auch an dieser Wandertour dazu teilnehmen, aber mir fehlt einfach die Zeit.
    Krimibücher sind auch nicht so meins, aber es kommt halt auch auf den Krimi an - aber meistens greife ich eher zu anderen Büchern..

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jana,

      das Buch kann ich echt empfehlen und das solltest du irgendwann mal lesen ;) Aber das mit der fehlenden Zeit kenne ich nur zu gut ;D

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. huhu :),
    ich habe auch schon ein paar mal überlegt mir dein aktuelles Buch zu kaufen :) Ich bin gespannt was du am Ende dazu sagst :)
    Ich mag auch so historische Romane gar nicht. Ich hatte tatsächlich mal eine Phase wo ich so dritte-Welt-Romane nach einander verschlungen habe. Ich glaube zu der Zeit habe ich das auch in der Schule durchgenommen.

    Lieben Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Shellan,

      ich fand es super und kann es weiterempfehlen ;)
      Wenn du willst kannst du ja mal meine Rezi lesen: http://jennybuecher.blogspot.de/2015/04/hannah-harrington-speechless-sprachlos.html

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hey Jenny :)

    das Buch ist mir auch schon ins Auge gefallen, aber i-wie hat es mich nicht so packen können, dass es auf der Wuli gelandet wäre...
    Krimis mag ich auch so gar nicht...

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sine,

      es kann einen ja nicht jedes Buch ansprechen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Es gibt Gott sei Dank genug andere Bücher, damit du nicht auf Krimis und Erfahrungsbücher zurückgreifen musst :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich vom sehen, aber mehr auch nicht. Ich werde es mir aber später mal näher anschauen (habe es auf meinem Stöbern-Zettel notiert), weil ich ja so schlichte Cover liebe :)

    Liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      oh ja ;D

      Das Cover passt super zum Inhalt des Buches. Ich kann es dir empfehlen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Hey :)

    Dein Buch macht mich sehr neugierig. Ich hab's gleich mal auf meine Leseliste gepackt. :D
    Krimis habe ich früher mal gern gelesen (Fear Street zB), aber mittlerweile habe ich nicht wirklich etwas damit anfangen können, aber vielleicht hat man einfach noch nicht das richtige Buch für sich gefunden :)

    Viel Spaß beim Lesen weiterhin ♥

    Liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sanne,

      Oweh, jetzt wird die Leseliste wieder länger ;D

      Genau, vielleicht mag man ein Genre, hat aber das richtige Buch dafür noch nicht gefunden.

      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Huhu :)

    Speechless fand ich auch ganz gut. Schön, dass es dir gefällt, viel Spaß wünsche ich dir noch damit :).
    Mit Krimis geht es mir auch so wie dir, die sind einfach überhaupt nicht meins ^^'. Und ja, ich lese Bücher auch hauptsächlich um dem Alltag zu entfliehen, trotzdem finde ich Bücher die auf Realität beruhen ab und zu auch ganz nett. Aber da muss ich dann in der Stimmung für sein ;).

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Insi,

      danke :)

      Realitätsbücher können zwischendurch auch mal interessant sein. Dafür muss ich dann aber auch in Stimmung sein ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Hi,
    ich habe auch noch nichts in der Richtung Erfahrungsberichte gelesen - das reizt mich einfach nicht wirklich. Vor ein paar Monaten habe ich mal einen Reisebericht gelesen, fand ihn aber stellenweise langweilig. Nun gut, der Autor kann natürlich nicht so viel dafür, wenn ihm an manchen Tagen nicht allzu viel passiert ist, aber da würde ich dann doch lieber einen fiktiven Reisebericht mit mehr Action bevorzugen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      dann würde ich auch eher einen fiktiven Reisebericht lesen - wenn es schon ein Reisebericht sein müsste ;D Vielleicht so in richtig Roadtrip oder ähnliches.

      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Huhu!

    Das Buch hat mir sehr gut gefallen, in meinen Augen ist es eines der besten Jugendbücher über Mobbing. :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ich hatte vorher noch kein Buch über das Thema Mobbing gelesen, aber es wurde sehr gut umgesetzt.

      Liebe Grüße

      Löschen