Dienstag, 22. September 2015

[Gemeinsam Lesen] #38



Die Aktion wird durch Schlunzenbücher gehostet. 







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Der Nachtwandler von Sebastian Fitzek und befinde mich auf Seite 146.





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Während Leon die Treppe zu seiner Wohnung hinaufstieg, überlegte er, was er als Nächstes unternehmen musste, wenn er nicht vollständig den Verstand verlieren wollte.



3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich muss gestehen, dass dies meine erste Lektüre aus dem Genre Thriller ist. Bisher habe ich mich einfach nicht herangetraut und hab die Bücher von Sebastian Fitzek vor mir hergeschoben. Nun zur Buchmesse möchte ich das ändern und habe mich für Der Nachtwandler des Autors entschieden. Bisher gefällt es mir ganz gut und ich bin schon gespannt, wie sich das Buch noch entwickeln wird. Besonders da die Geschichte bisher eher verwirrend und mysteriös ist. Was auch daran liegt, dass Leon, der Protagonist eher noch im Dunkeln tappt.



4. Hast du schon mal selbst über das Schreiben von Büchern nachgedacht?

Diese Frage kann ich ganz klar bejahen. Das ist zwar schon Jahre her, aber ich hatte mit einer Freundin überlegt ein eigenes Buch zu schreiben. Wir hatten uns schon Namen, Charaktermerkmale, Alter, Gewohnheiten, etc. ausgedacht und der Prolog wurde sogar angeschrieben. Dann ging mein PC leider kaputt und alles war hin. Da wir beim Schreiben der Geschichte lange Zeit haben verstreichen lassen, haben wir die Story und Handlung auch nicht mehr zusammenbekommen. Im Moment lese ich viel lieber einfach nur Geschichten und habe auch nicht mehr übers Schreiben nachgedacht.





Kommentare:

  1. Guten Morgen

    Sebastian Fitzek ist ein super Autor. Ich lese ihn sehr gerne.

    lg backmausi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Backmausi,

      da kann ich dir absolut zustimmen. Ich habe das Buch gestern Abend beendet und war erst mal baff.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Guten Morgen Jenny,
    ich habe fast alle Bücher von Sebastian Fitzek gelesen. Er ist super gut. Allerdings ist dein derzeitiges Buch sein - meiner Meinung nach - schlechtestes.
    Bin direkt mal dein Leser geworden :)
    Hier findest du meinen Beitrag.
    LG
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Charleen,

      erst mal willkommen als Leser :)
      Dann müssen seine anderen Bücher ja bombastisch sein. Denn ich fand Der Nachtwandler einfach nur toll ;D

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey liebe Jenny,
    das Buch habe ich auch erst kürzlich beendet und war begeistert! Bin auf deine Rezi gespannt. Wir scheinen insgesamt einen ähnlichen Buchgeschmack zu haben. Ich behalte deinen schönen Blog im Auge :)
    Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust: https://nicolesbibliothek.wordpress.com

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      das Buch habe ich gestern Abend auch noch beendet und ich bin auch begeistert. Ein wirklich unglaublich tolles Buch. Ich freue mich schon auf die anderen Bücher von Sebastian Fitzek.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Guten Morgen liebe Jenny,

    von Sebastian Fitzek habe ich auch noch nichts gelesen gehabt, der Nachtwandler ist aber auf dem SuB. Ich muss für Thriller aber auch in Stimmung sein und das bin ich aktuell nicht, mir ist gerade lieber nach locker-leicht und humorvoll. :)

    Aktuell lese ich auch lieber andere Geschichten, als selber zu schreiben. :) Was die Zukunft eventuell noch bringt, weiß ich aber nicht. Vielleicht küsst mich irgendwann mal die Muse.


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna,

      dann musst du es unbedingt ganz bald lesen. Es ist ein unglaublich tolles Buch. Bisher waren Thriller auch nicht so meins, aber Der Nachtwandler hat mich vom Genre überzeugt.

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallo liebe Jenny :)

    Eine gute Bücher-Wahl hast du da getroffen - Fitzek geht immer!
    "Noah" fand ich persönlich auch richtig gut, ist aber auch etwas dicker ;)

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia

    von
    http://maaraavillosa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Patrizia,

      ich bin auch unglaublich froh endlich zu dem Buch gegriffen zu haben. Das Buch ist sooo toll und ich will auch seine anderen Bücher zeitnah lesen.
      Ohja! Noah sieht richtig dick aus, aber dann hat man ja auch mehr vom Buch ;)

      Ganz liebe Grüße

      Löschen
  6. HI du ;)
    Guten morgen :)

    Ja die Technik, wie gut sie auch ist, kann sie einem wirklich was versäbeln. Leider.
    Vielleicht kommen dir ja mal wieder Ideen?

    Wie ich zu Frage 4 stehe und was ich mit der Sommer Finsternis zutun habe, findest du hier -> Goldkindchen liest

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      ja mal sehen, ob ich irgendwann mal Lust dazu habe. Aber Leserin von Büchern werde ich auf jeden Fall für immer sein :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Huhu ;)

    Ist natürlich schade, wenn die ganze Arbeit auf einmal weg ist, aber vielleicht schleicht sich irgendwann doch eine tolle Idee in deinen Kopf. ^^"

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anni-chan,

      genau, wenn ich mal Lust und eine tolle Idee habe :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Huhu,

    das ist ja schade. Die ganze Arbeit für umsonst. Ich hab auch mal mit meiner Cousine zusammen was geschrieben, aber eher was persönliches.

    Hier ist mein Beitrag: https://lesekasten.wordpress.com/2015/09/22/gemeinsamlesen/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Corly,

      das ist doch schon mal ein Anfang ;) Vielleicht wird es irgendwann mal ein Buch, das für viele Leser bestimmt ist.

      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Toller Beitrag. Ich würde auch gerne bei Gemeinsam Lesen mitmachen. Wo bekomme ich den Header für den Post her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      den Header bekommst du auf der Seite von Schlunzenbücher. Die habe ich oben verlinkt. Dann einfach kopieren und mitmachen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Hi,

    Thriller sind ja nicht so mein Genre. Aber mein Schatz liest sehr gerne Thriller und Krimis und hat auch vom Hernn Fitzek schon das ein oder andere gelesen. Also nach spannende Stunden mit deinem Buch.

    Liebe Grüße
    Lilly
    http://lillys-corner.blogspot.de/2015/09/gemeinsam-lesen-35.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lilly,

      danke :) Das Buch war wirklich toll und da hat dein Schatz einen tollen Lesegeschmack ;) Mein Freund ist von den Büchern auch begeistert.

      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Hallo:)

    Ich liebe es zwischendurch immer mal wieder einnen guten Krimi oder Thriller zu lesen und da gehört Fitzek wohl definitiv zu einer meiner ersten Wahlen!
    Ich mag seine Bücher und mag wie er schreibt und ich liebe auch die Verwirrung :D
    Ich tappe gerne im Dunkeln und lasse mich gefühlte tausend mal auf eine falsche Fährte führen nur um am Ende dann den Kopf auf den Tisch zu hauen weil die Lösung sooooo einfach war :D
    Ich bin gespannt wie es dir gefallen wird!

    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nadja,

      die Verwirrung fand ich auch super, weil gerade das mich unheimlich an das Buch fesselte. Ich habe irgendwann all meine Vermutungen über den Haufen geworfen und mich einfach überraschen lassen ;D Das Buch habe ich gestern Abend beendet und fand es so spannend und bin echt froh, es gelesen zu haben.

      Liebe Grüße

      Löschen