Sonntag, 20. Dezember 2015

Abbi Glines - Until the End: Rock & Trisha


Autorin: Abbi Glines
Titel: Until the End: Rock & Trisha
Preis: 8,99€
Seiten: 464
Verlag: Piper
Erscheinungstag: 07. Dezember 2015
ISBN-13: 978-3492308113
Teil einer Reihe: 9/9








Trisha Corbin hat früh gelernt, dass es keine Ritter in glänzender Rüstung gibt – und wie man dunkle Blutergüsse am besten versteckt. Die Kerle, die ihre Mutter mit nach Hause bringt, haben ihr keine Wahl gelassen. Als Trisha eines Nachts zu Rock Taylor, dem Football-Star der Sea Breeze High, in den Wagen steigt, ist es kein Date. Sie war eigentlich gerade auf dem Weg ins Krankenhaus. Zu Fuß, blutend und mit blauen Flecken übersät. Doch Rock schwört sich, dass er von nun an alles tun wird, um sie zu retten – wenn sie ihn lässt.
(Quelle: Verlag)




Ich bin ja bekanntlich ein riesen Fan der Abbi Glines Bücher und daher blieb mir gar nichts anderes übrig, als den letzten Band der Sea Breeze Reihe kurz nach dem Erscheinen zu verschlingen. Der Abschlussband handelt dieses Mal von den Charakteren Rock und Trisha, die man aus den anderen Bänden schon kennen lernen durfte. Aber Until the End hat noch eine Besonderheit - Abbi Glines hat für jedes Pärchen der Reihe noch jeweils ein Kapitel geschrieben, in dem man das weitere Leben der Charaktere sieht.

Das Cover passt optisch wieder sehr gut zur Sea Breeze Reihe. Man sieht auf den ersten Blick, was für ein Genre das Buch entspricht und der Buchschnitt ist in der gleichen Farbe gehalten wie der Autorenname und macht das Bücherregal mit den unterschiedlichen Farben pro Band so schön bunt.

Der Schreibstil von Abbi Glines war wie gewohnt fließend und fesselnd geschrieben. Ich lese ja all ihre Bücher in einem guten Tag aus und so war Until the End in kurzer Zeit ausgelesen. Man weißt zwar schon durch die anderen Bände, wie die Geschichte zwischen Rock und Trisha ausgehen wird, trotzdem war ich gefesselt und gespannt wie die beiden zusammengekommen sind. Geschrieben wurde es abwechselnd aus der Sicht von Rock und Trisha als Protagonisten, bzw. in den Zusatzkapiteln von den anderen Charakteren der Reihe.

Trisha lernte man als Ehefrau von Rock und liebende Mutter von Prestons Geschwistern kennen, die sie mit ihrem Mann adoptierte. Doch nun erfährt man endlich, was in der Vergangenheit alles geschehen ist. Trisha Mutter starb als sie klein war und ihre Vater heiratete neu. Doch auch er verließ die Familie und ließ Trisha und ihren Bruder Krit bei der Stiefmutter zurück. Diese kann Trisha überhaupt nicht ausstehen, was sie ihr zu spüren gibt und ihre neuen Freunde fügen ihr körperlich Schmerzen zu. Allein um nicht von Krit getrennt zu werden und ein Haus über dem Kopf zu haben erträgt sie die körperlichen Verletzungen, bis sie volljährig ist und Krit mit sich nehmen kann.

Doch sie hat nicht mit Rock und der gegenseitigen Anziehung gerechnet. Dieser erträgt es nicht, dass Trisha leidet und versucht ihr trotz seines abweisenden Vaters zu helfen. Jedoch sieht Trisha ihn nur als guten Freund und Helfer in der Not. Wie kommt er nur raus aus der Friendzone? Denn Trisha ist die Frau und Liebe seines Lebens.

Die Geschichte der beiden hat mir sehr gut gefallen und noch besser fand ich die Zusatzkapitel über die anderen Charaktere der Reihe. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber so viel kann ich sagen - Die Sea Breeze und die Rosemary Beach Reihe werden sich näher kommen.




Der Abschlussband der Sea Breeze Reihe von Abbi Glines hat mir ab der ersten Seite gefallen. Die Charaktere und das Ende deren Geschichte kannte ich zwar schon vor dem Lesen, jedoch war ich trotzdem von dem Buch gefesselt und wollte unbedingt wissen was in der Vergangenheit geschehen ist. Das Schmankerl der Zusatzkapitel hat dem letzten Band der Reihe noch mal eine Kirsche auf die Torte gesetzt. Fans der Reihe und der Autorin dürfen sich dieses Buch nicht entgehen lassen. Von mir bekommt es eine klare Leseempfehlung!


Das Buch bekommt von mir daher 5 Punkte.

Danke an Piper für das Rezensionsexemplar.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen