Dienstag, 1. Dezember 2015

[Gemeinsam Lesen] #48



Die Aktion wird durch Schlunzenbücher gehostet. 







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade A little too much von Lisa Desrochers und befinde mich auf Seite 184.





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Eine Weile stehen wir nur da und schauen einander an, dann hake ich ihn unter und ziehe ihn zu den Ständen.


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Im Moment komme ich ziemlich gut vorwärts und die Geschichte ist sehr unterhaltsam. Ich bin gespannt, wie das Buch noch weitergehen wird und wie sich die Charaktere entwickeln werden, Der erste Band der Dilogie(?) hat mich sehr begeistern können und meine Erwartungen sind auch dementsprechend hoch an den zweiten Band.



4. Liest du Buchbewertungen auf anderen Blogs komplett durch, schaust du nur auf das Fazit am Ende oder gar nur auf die Anzahl der Sterne?

Das ist bei mir ganz unterschiedlich. Es gibt Blogs und Rezis, die lese ich ganz durch und bei anderen will ich mich nicht spoilern lassen und lese einfach nur das Fazit. Dann kommt es auch wieder darauf an, ob ich Lust habe die ganze Bewertung durchzulesen. Also ist es bei mir größtenteils Tagesform abgängig.




Kommentare:

  1. Hallöchen Jenny =)

    Ich höre gerade zum ersten Mal von der Dilogie. Muss ich mir mal näher anschauen.
    Zu Frage 4: Stimmt! Wenn es um Bücher geht, die ich selbst auf jeden Fall lesen werde, dann hab ich auch immer ein bisschen Angst, gespoilert zu werden. In diesem Fall, überfliege ich die Rezi nur. Aber oft bringen mich Rezis auch erst dazu, ein Buch lesen zu wollen. Die meisten Rezis lese ich also schon komplett durch und hinterlasse am Ende dann ein Kommentar =) Ja, sowas soll's tatsächlich noch geben.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja,

      empfehlenswert ist sie und ich habe sogar festgestellt beim Rezi schreiben, dass es eine Trilogie ist, aber vom deutschen Verlag ist noch keine Übersetzung bekannt. Man kann die Bände aber auch unabhängig voneinander lesen.
      Wenn ich dran denke hinterlasse ich auch einen Kommentar ;D

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallöchen Jenny!
    Dein aktuelles Buch spricht mich persönlich leider nicht wirklich an.
    Ich sehe es eigentlich genauso wie du mit den Rezensionen.
    Hier ist mein Beitrag.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Charleen,

      es ist aber auch doof gespoilert zu werden ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Jenny,
    ich habe den ersten Teil der Dilogie gelesen und geliebt, aber ich bin immer noch unsicher, ob ich diesen zweiten Teil überhaupt lesen möchte, weil mir der Charakter schon im ersten Teil nicht sooo gefallen hat.
    Mein Gemeinsam Lesen 141

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kathy,

      es erscheinen ja neue Charaktere und die bringen auch nochmal Schwung in die alten Charaktere. Eine Fortsetzung von der Handlung des ersten Bands hätte ich wahrscheinlich auch nicht mehr gelesen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Guten Morgen Jenny :)

    Dein Buch (bzw. den Vorgänger) habe ich bereits auf meiner Wunschliste :)
    Ich wünsche dir noch viel Spaß damit!

    Hier kommst du zu meinem Beitrag: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/12/gemeinsam-lesen-15.html

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Corina,

      danke :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen - irgendwann :)

      Liebe Grüße

      Löschen