Samstag, 19. Dezember 2015

Jennifer L. Armentrout - Origin: Schattenfunke


Autorin: Jennifer L. Armentrout
Titel: Origin: Schattenfunke
Preis: 19,99€
Seiten: 448
Verlag: Carlsen
Erscheinungstag: 18. Dezember 2015
ISBN-13: 978-3551583437
Teil einer Reihe: 4/5








Daemons Leben hat jeglichen Wert verloren, seit Katy von Daedalus festgehalten wird. Auch Katy ist verzweifelt. Täglich muss sie neue Experimente über sich ergehen lassen. Trotzdem beginnt sie zu ahnen, dass Daedalus nicht nur schlechte Seiten hat. Und sind die Lux wirklich so friedlich, wie sie es bisher immer annahm? Wer sind hier die Guten und wer die Bösen? Katy ist fest entschlossen, eine Antwort auf diese Fragen zu finden – doch dann könnte es bereits zu spät sein. Vor allem, wenn Daemon bis dahin nicht wieder an ihrer Seite ist …
(Quelle: Verlag)




Ich bin ein riesen Fan der Lux-Reihe von Jennifer L. Armentrout und konnte die Erscheinung des vierten Bands gar nicht mehr abwarten. Das Ende des dritten Bands war aber auch richtig fies und die Autorin ist eine Meisterin der fiesen Cliffhanger. Sobald ich Origin in meinen Händen halten konnte, war für mich kein Halten mehr.

Das Cover sieht wieder unglaublich schön aus - geradezu traumhaft und neben den anderen Büchern der Reihe sieht es auch klasse aus. Allein wegen der Cover muss man die Bücher im Regal stehen haben. Hier hat der Verlag super Arbeit geleistet.

Der Schreibstil von Jennifer L. Armentrout ist wie das Cover traumhaft schön - fließend und fesselnd geschrieben. Sobald ich ein Buch von ihr zur Hand nehme kann ich es kaum wieder hinlegen, da ihre geschaffenen Geschichten unglaublich spannend und süchtig machend sind. Geschrieben wurde der vierte Band überraschenderweise aus der Sicht beider Protagonisten Katy und Daemon. Im Gegensatz zu den Vorbänden hat man nun auch Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelten von Daemon. Wirklich gut durchdacht von der Autorin, da die Protagonisten nicht während der gesamten Handlung zusammen sind und man so einen besseren Überblick über die Geschehnisse des vierten Bands erhält.

Katy wurde von Daedalus entführt und wird an einem für Daemon unbekannten Ort festgehalten. Die Organisation führt Tests mit Katy durch, die grausamer nicht sein könnten. Doch allein damit geben sie sich nicht zufrieden. Sie wollen Katy davon überzeugen, dass es Lux gibt, die die Erde übernehmen wollen und damit einen für die Menschheit nicht überlebensfähigen Krieg auslösen werden. Doch Katy kann und will dies nicht glauben. Wenn sie an Daemon und Dee denkt ist der Gedanke an eine Übernahme der Erde durch die Lux unmöglich.

Zwischenzeitlich versucht Daemon zu Katy zu gelangen, um sie aus der Gefangenschaft durch Daedalus zu befreien. Jedoch bleibt Daemon nichts anderes übrig, als sich zu stellen um zu ihr zu kommen. Dort angekommen wird er auch Test unterzogen, die nicht nur ihn, sondern auch Katy belasten. Doch plötzlich erhalten sie unerwartete Hilfe von einer Person aus den Reihen von Daedalus.




Der vierte Band der Lux-Reihe von Jennifer L. Armentrout wurde von mir sehnsüchtig herbeigesehnt. Umso mehr freute ich mich, als ich es in meinen Händen halten konnte. Von innen und außen ist Origin ein wirkliches Schmuckstück. Das Cover sieht wieder unglaublich schön aus und der Schreibstil ist einfach nur traumhaft. Auch mit der Handlung bin ich überaus zufrieden. Ich muss jedoch sagen, dass ich den Cliffhanger am Ende des dritten Bands schlimmer fand als das Ende von Origin. Trotzdem freue ich mich schon sehr auf den fünften Band, der zum Glück schon in guten vier Monaten erscheinen wird. 


Das Buch bekommt von mir 5 Punkte.

Danke an Carlsen für das Rezensionsexemplar.




Kommentare:

  1. Huhu

    ja stimmt. Das Cover ist ein absoluter Traum und ich finde es ist das beste Cover der Reihe.
    Ich fiebern jetzt auch Opposition entgegen. Aber bis April ist ja nicht sooo lang...

    Liebste Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sonja,

      dieses Cover finde ich ist auch eins der schönsten der Reihe. Wobei alle wunderschön aussehen :)
      Da hast du recht. Zum Glück ist der April nicht so weit weg. Vier Monate Wartezeit reichen ja auch ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebes, ich habe jetzt nur dein Fazit gelesen und bin trotzdem entzückt. Warum? Der Satz, dass du das Ende hier nicht so schlimm und gemein fandest, hat mir echt ein Stein vom herzen fallen lassen. Ansonsten sind die Enden ja immer so unfassbar fies.
    Hoffentlich habe ich dieses Buch unterm Xmas-Baum liegen. Ich will ich will ich will. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liebes :)

      da hast du recht. Die Enden sin normal super fies, aber ich fand es ging eigentlich und der nächste Band kommt ja "schon" in vier Monaten raus. Nicht in 8 Monaten wie beim letzten Band. Ich drücke dir die Daumen, dass es unterm Baum liegt ;)

      Ganz liebe Grüße - drück dich

      Löschen
  3. Hallöchen:)
    Man, jetzt hast du mich echt neugierig gemacht. Ich liebe die Lux-Reihe ja, sie ist wirlich meine Lieblingsreihe und ich als MEGA Fan müsste das Buch eigentlich schon gelesen haben, aber ich hoffe ja, dass ich es zu Weihnachten kriege. Und wenn nicht, JA DANN werde ich es mir aber 100% zulegen. Oh man, allein wenn ich höre, dass auch aus Daemons Sicht geschrieben wurde, kriege ich solch eine Sehnsuncht *-* Tolle Rezension! <3
    Alles Liebe, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Denise,

      danke :) Der vierte Band war wirklich super und ich drücke dir die Daumen, dass es unterm Baum liegen wird. Ansonsten wird die Buchhandlung gestürmt ;)

      Liebe Grüße

      Löschen