Dienstag, 19. Januar 2016

[Gemeinsam Lesen] #54



Die Aktion wird durch Schlunzenbücher gehostet. 







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Dark Elements: Eiskalte Sehnsucht von Jennifer L. Armentrout und befinde mich auf Seite 222.





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Als meine Finger frei waren, lief ein ganzer Schwall von eisigen Schauern über meine Arme.



3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich liebe alle Bücher von Jennifer L. Armentrout und natürlich auch die Dark Elements Reihe von ihr. Besonders Roth und Zayne *___* Eigentlich war ich nach dem Beenden des ersten Bands im Team Roth, aber nun im Laufe des zweiten Bands bin ich total unentschieden und kann mich gar nicht entscheiden, für wen ich im Moment bin. Zayne ist sooooo süß. Wenn Layla ihn nicht will und ich single wäre, dann würde ich ihn mir sofort schnappen - oder Roth. Sie kann ja schließlich nicht beide nehmen ;) Ich habe jetzt schon Angst vorm Ende und die Wartezeit auf den dritten Band, der im August erst erscheinen wird. Warum nuuuuuur?



4. In seiner Schulzeit begegnen einem im Unterricht diverse Bücher. Kannst du dich noch an einige davon erinnern? Sind sie in guter oder schlechter Erinnerung geblieben?

Ich habe zum Glück nicht viele Bücher im Unterricht lesen müssen. Eins davon, das mir im Gedächtnis blieb ist "Damals war es Friedrich". Ein Buch über einen jüdischen Jungen und sein Schicksal während der Nazi-Zeit. Ich muss gestehen, dass mir das Buch trotz seines ernsten Hintergrunds damals gar nicht gefiel. Ich war richtig froh, als ich es beendet habe. Übrigens fand meine ganze Klasse das Buch damals auch nicht so toll. Hier hätte ich mir ein jugendlicheres Buch gewünscht.





Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    Oh, diese Reihe muss ich auch noch endlich mal lesen. Band 1 wartet schon auf dem SuB seit ... nun ja, jedenfalls noch bevor die Neuauflage bekannt wurde^^
    Damals war es Friedrich habe ich "privat" mal gelesen, als ich spontan bei einer Freundin übernachtet habe und kein Buch dabei hatte :D An mehr kann ich mich zu dem Buch allerdings auch nicht so wirklich erinnern. Vermutlich kein allzu positives Zeichen ;)
    Lieben Gruß,
    Steffi
    Gemeinsam Lesen in Somayas Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      oh ja! Unbedingt noch lesen ;) Nein, das ist vermutlich kein positives Zeichen ;D Schullektüren haben es irgendwie (in fast allen Fällen) an sich langweilig und wenig begeisternd zu sein.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    da ich Band 2 noch ungelesen hier liegen habe, befinde ich mich definitiv noch im Team Roth, aber vielleicht bin ich auch bald hin und her gerissen, bald werde ich es wissen. ;-) Mir macht auch Angst, dass wir ein halbes Jahr auf den dritten Band warten müssen, das wird sicher hart.
    Liebe Grüße und eine gute Woche noch,
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Melanie,

      70 Seiten weiter bin ich der Lösung immer noch nicht näher gekommen :D Ich bin gespannt, was ich am Ende des Buches sagen werde und für wen sich Layla wohl am Ende der Reihe entscheiden wird. Ein halbes Jahr ist echt hart! :/ Wir haben zwar genügend Lesestoff zum Zeit überbrücken, aber ich möchte es trotzdem jetzt schon haben ;D

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Jenny,

    von dieser Reihe schwärmen ja wirklich alle - ich habe Band 1 nun auf dem Wunschzettel nach oben geschoben. Obwohl es ja wieder nach einer typischen Dreiecksgeschichte klingt, in der die Protagonistin sich nicht entscheiden will oder täuscht das?

    Oh bei Frage 4 sind wir sehr gegensätzlich - ich war traurig, dass wir nur so wenig in der Schule gelesen haben.


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna,

      Oh ja! Die Reihe verdient es ganz oben auf der Wunschliste zu stehen ;) Es ist zwar wieder eine typische Dreiecksgeschichte, aber ich muss sagen, dass sie mich nicht so sehr nervt wie so manch andere. Noch finde ich es sehr unterhaltsam und selbst ich kann mich auch nicht recht entscheiden ;D

      Ich hätte auch gerne mehr Bücher in der Schule gelesen, aber dann solche, die mich auch interessiert hätten.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo Jenny,

    dieses Buch habe ich eben schon einmal gesehen. Ich muss mein erstes Date mit Jennifer L. Armentrout dieses Jahr nun endlich mal ernsthaft in Angriff nehmen, denn so geht es nicht weiter. Ich kann doch nicht der letzte Mensch auf der Welt sein, der etwas von ihr liest. :D

    Deine Schullektüre kenne ich nicht. Wir haben viel gelesen, aber das war nicht dabei.

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Elli,

      ich habe es heute auch mindestens zwei Mal gesehen. Es scheint diese Woche beliebt zu sein. Du bist bestimmt nicht der letzte Mensch auf der Welt, der noch nichts von ihr gelesen hat, aber das solltest du trotzdem bald mal ändern ;D Sowohl Dark Elements als auch die Obsidian Reihe von ihr sind wirklich empfehlenswert ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallöchen,
    ich bin durch die Lux-Reihe ja auch sehr zum Armentrout-Fan mutiert, deshalb freue ich mich sehr auf Dark Elements. Ich hoffe, dass Band 1 bald bei mir einziehen darf, aber ich glaube, ich warte noch ein bisschen...denn Band 3 erst im August? Das ist ja noch ewig! :(

    Schade, dass du so unglücklich mit deiner Schullektüre warst. Bei mir war das auch fast immer so. Leider :(

    Liebste Grüße & noch viel Spaß mit Dark Elements,
    Kate ♥
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kate,

      ja, leider kommt der dritte Band erst im August. Aber immerhin erscheint er so langsam mal. Der zweite wurde ja mal verschoben. Trotzdem lohnt sich die Reihe wirklich und lese sie! ;)

      Irgendwie haben das Schullektüren so an sich...

      Danke ♥ und liebe Grüße

      Löschen
  6. Huhu Jenny =)

    Ich bin fest der Meinung, dass man mit innovativen Ideen was Literatur betrifft, die Kinder/ Jugendlichen viel eher packen kann. Zu meiner Schulzeit war das leider nicht so.
    Ich weiß gar nicht wie es im Moment gehandhabt wird. Aber wenn meine Tochter irgendwann mit den ersten Büchern wie "Ben liebt Anna" oder "Oma" nach Hause kommt, dann krieg ich echt nen Lachanfall.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja,

      da hast du absolut recht. So denke ich auch. Ein paar aktuellere und ansprechendere Bücher und dann würden die Schüler bestimmt begeisterter Schullektüren lesen. Ich würde auch lachen, wenn meine zukünftigen Kinder (die hoffentlich noch lange auf sich warten lassen ;D) mit den Büchern ankommen, die ich lesen musste.

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Hallo Jenny :)
    Ui noch jemand der das Buch liest :) Viel Spaß!

    "Damals war es Friedrich" haben wir nie gelesen. Dafür andere Klassiker, die mir nicht gerade positiv in Erinnerung geblieben sind. Das lag aber auch viel an der ständigen Interpretation im Unterricht.
    "Effi Briest" hat mir ganz gut gefallen.

    Gemeinsam lesen bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jacky,

      danke ♥ Das Buch habe ich heute auch des öfteren gesehen :D

      Mich haben auch immer die ewig langen Besprechungen genervt. Da diskutiert man über ein Buch, das man an vielleicht einem Tag lesen könnte ganze 3 Wochen (wenn man Glück hat).

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. :D Ja, genau so. Das fand ich auch immer sehr nervig.
      Aber was will man machen... Lehrplan, Schulsystem. Alles nicht so das Wahre bei uns. :)

      Löschen
  8. Hi Jenny,

    das Buch entdecke ich heute zum zweiten Mal :D Auch dir wünsche ich damit ganz viel Spaß und spannende Lesestunden!
    Ich selbst möchte auch endlich mal was von der Autorin lesen und zwar Obsidian.Das steht leider noch ungelesen in meinem Regal.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lilly,

      ich habe es heute auch schon des öfteren gesehen :D Danke ♥
      Oh ja! Die Obsidian Reihe ist auch richtig super und ich warte sehnsüchtig auf den letzten Band der Reihe, der ja im April erscheinen wird. Viel Spaß bei Obsidian :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Hey Jenny,
    ich bin schon wahnsinnig gespannt auf dein Buch :) Der Vorgänger war so toll ^-^
    Ich mag Roth ein wenig lieber als Zayne, aber er ist auch ganz süß :)
    Viel Spaß noch beim Lesen :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Callie,

      ich habe den Vorgänger auch geliebt und der zweite Band gefällt mir bisher auch richtig gut. Du musst unbedingt sehr bald weiterlesen ;)
      Danke ♥

      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Huhu Jenny,
    Dark Elements muss ich auch unbedingt nochmal lesen, ich finde die Autorin echt toll! *-*
    Ganz liebe Grüße ♥
    Elisa von Versgeflüster

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Elisa,

      die Autorin ist wirklich super ;) Ich freue mich immer auf all ihre Bücher und hoffentlich wird sie noch viele weitere schreiben.

      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Hi Jenny,

    die Dark Elements Reihe muss ich auch unbedingt noch lesen. Ich habe so viel Gutes über diese Reihe gelesen. Nun bin ich neugierig, wie deine Meinung dazu ausfallen wird.

    Das Buch "Damals war es Friedrich" kenne ich gar nicht, aber es hätte mir wahrscheinlich auch nicht gefallen. Wir haben im Deutsch-GK einige der Klassiker gelesen und ich fand die auch richtig gut, wenn man sich erst einmal in die Sprache eingefunden hatte...

    Viele Grüße,
    Leni von Leni liest – Impressionen eines Bücherwurms

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leni,

      ich kann dir schon jetzt sagen, das ich das Buch lieben werde ;) Ich habe ja schon über 2/3 und es ist einfach wieder ein typischer Jennifer L. Armentrout. Also absolut lesenswert und ein Muss! ;)

      Klassiker hatte ich gar nicht in der Schule. Wobei ich sie wahrscheinlich auch nicht gerne gelesen hätte. Das ist einfach nicht meine Leserichtung. Besonders, wenn einem in der Schule ja bekanntlich nichts anderes übrig bleibt als sie zu lesen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Hallo liebe Jenny :)

    Hachja, die Jennifer, nirgendswo kommt man um sie herum :D
    Mal schauen, wann ich mir mal ihre Bücher vornehme.

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Patrizia,

      nein, heute kommt man nicht um sie rum :D Das Buch meiner Namensvetterin muss ich einfach lesen. Wobei Jennifer Estep auch super Bücher schreibt ;)
      Alle Bücher, die ich von Jennifer L. Armentrout bisher gelesen habe sind wirklich empfehlenswert.

      Ganz liebe Grüße

      Löschen