Sonntag, 1. Mai 2016

[Neuzugänge] in Hülle und Fülle...




Heute möchte ich euch wieder meine Neuzugänge zeigen. Da ich die letzten 3 Wochen keinen Post über meine neuen Bücher geschrieben habe, stelle ich euch heute doch wieder einige Lektüre vor. Ein paar habe ich sogar schon gelesen, aber viele sind wie immer auf den SuB gewandert.



Am Freitag hat mich überraschenderweise schon der zweite Band von "Black Blade" vom Verlag erreicht und heute werde ich noch zusammen mit Liss mit dem Lesen starten. Ich freue mich schon auf unsere kleine gemeinsame Leserunde und bin gespannt, wie uns das Buch gefallen wird. Bisher hat mir jedes Buch von Jennifer Estep gefallen und ich hoffe sehr, dass dieses Buch nicht die Ausnahme bilden wird.

"Bitter & Sweet: Mystische Mächte" habe ich aufgrund super Meinungen beim Verlag angefragt und es freundlicherweise zugeschickt bekommen. Danke hierfür. Ich habe es im Laufe der Woche auch schon gelesen und es hat mir sehr gut gefallen. Es hat zwar viele Parallelen zu anderen Buchreihen, aber fesseln und begeistern konnte es mich trotzdem. Meine Rezension werde ich in den nächsten Tagen schreiben und veröffentlichen.




"Mein Herz wird dich finden" habe ich mir am Welttag des Buches im Thalia gekauft. Ich musste einfach am Welttag in eine Buchhandlung gehen ;) Von dem Buch habe ich schon so viel Gutes gehört und als ich es im Regal stehen sah, musste ich es also einfach mitnehmen. Ich bin schon sehr gespannt, was ich zum Buch sagen werde.

"Holmes & Ich: Die Morde von Sherringford" will ich auch schon länger haben und wurde in selbiger Buchhandlung auch einfach mit in den "Einkaufswagen" gelegt. Mein Einkaufswagen war an diesem Tag mein Freund, der insgesamt 5 Bücher schleppen durfte ;D




Von "Das Licht von Aurora" habe ich auch schon eine Menge Positives gehört und ich konnte an diesem Buch einfach nicht vorbei gehen. Ich hoffe auch bei diesem Buch sehr, dass es mir gefallen wird. Der zweite Band ist ja auch schon erschienen und ich könnte problemlos weiterlesen.

"Helden des Olymp: Das Haus des Hades" fehlte mir noch zur Reihenvervollständigung. Nun kann ich die ganze Reihe lesen und muss nicht auf irgendwelche Fortsetzungen warten. Ich bin schon gespannt auf die Bücher, da mit der Vorgänger "Percy Jackson" super gefiel. Ich lasse mich einfach mal überraschen.




"Rockstars küsst man nicht" habe ich freundlicherweise von Verlag zugeschickt bekommen und ich habe es gestern zu Ende gelesen. Ich kann die Reihe absolut empfehlen und ich freue mich schon auf die neue Rockstar Reihe der Autorin, dessen erster Band im Herbst/Winter diesen Jahres auf Deutsch erscheinen wird. Meine Rezension wird auch hier in dem kommenden Tagen auf meinem Blog veröffentlicht werden.

"Throne of Glass: Erbin des Feuers" ist der dritte Band der Reihe und ich musste ihn mir einfach in der Buchhandlung kaufen. Ich habe Band 1 und 2 geliebt und bin schon so auf die Handlung des dritten Bands gespannt. Der vierte Band ist ja auch schon geplant und dies war auch ein Mitgrund zum Kaufen des Buches. Ich habe nämlich keine Lust mehr darauf mitten in der Reihe nicht mehr weiterlesen zu können, weil nicht mehr übersetzt wird.




"Heat of the Moment" habe ich gestern angefangen zu lesen und heute Nacht beendet. Auch hier danke an der Verlag für das Rezensionsexemplar. Mir hat es leider nur so lala gefallen. Die Geschichte fand ich noch ganz interessant, aber der Schreibstil konnte mich nicht so recht packen und die Emotionen kamen leider auch nicht bei mir an. Da es sich um eine Trilogie handelt und der zweite Band von einer anderen Person erzählt wird, werde ich mir noch überlegen, ob ich die Reihe weiterlesen werde.

"Tage zum Sternepflücken" habe ich auch als Rezensionsexemplar bekommen. Danke an den Verlag. Ich habe sogar schon das erste Kapitel gelesen und es gefällt mir sehr gut. Der Klappentext tönt schon richtig gut und ich bin sehr, sehr gespannt wie es bei mir ankommen wird. Gelesen wird es im Mai auf jeden Fall noch.





"Wie ein einziger Tag" habe ich zwar schon über ein Dutzend Mal als Film angesehen - der mir übrigens jedes Mal wieder super gefällt -, noch nie als Buch gelesen. Ich habe es auf Tauschticket angefragt und ich freue mich schon sehr aufs Lesen - irgendwann.

Auch "Zeit im Wind" habe ich von Tauschticket und ich werde versuchen mit der Zeit mal alle seine Bücher gelesen zu haben. Bisher kenne ich nur von ihm "Kein Ort ohne dich" und "Mit dir an meiner Seite".




"Demonica: Reaver" habe ich über Arvelle gekauft. Zwar ist die Reihe noch komplett ungelesen, aber man weiß ja nie, wann man Lust hat mal zu Starten und dann weiter zu lesen.

"Real: Nur für dich" ist auch über Arvelle bei mir eingezogen, da ich schon viel Gutes vom Buch und der Reihe gehört habe. Ich lasse mich einfach mal überraschen und vielleicht gefällt es mir ja auch so gut.




"Dark Love: Dich darf ich nicht lieben" habe ich mir im Internet bestellt, da ich es aufgrund des Hypes unbedingt lesen wollte. Leider hat es mir so überhaupt nicht gefallen und ich bin richtig enttäuscht vom Buch. Viel zu viele Klischees ein kindlicher Schreibstil und fast keine Spannung. Für mich wird es das letzte Buch der Autorin sein. Die Rezension wird es auch zu diesem Buch bald geben.

"Bloodlines: Falsche Versprechen" ist über Arvelle bei mir eingezogen, da es das letzte Buch der Reihe war, das mir noch im Regal fehlte. Gelesen habe ich es natürlich vor Jahren schon und es ist so ein tolles Gefühl alle Bücher im Regal stehen zu haben.




"Einfach. Liebe." ist auch über Arvelle bei mir eingezogen. Ich glaube Kitty mochte das Buch sehr und so musste es einfach mitbestellt werden. Ich lasse mich überraschen und werde es irgendwann mal lesen.

"Dein göttliches Herz versteinert" ist auch von Arvelle und der erste Band steht sogar noch auf dem SuB. Ich habe es einfach im Gefühl, dass sie mir gefallen werden und naja... ich habe keine andere Ausrede fürs Bestellen ;D



Kennt ihr welche meiner Neuzugänge und wie fandet ihr sie?
Welche könnt ihr mir empfehlen? 
Oder stehen sie bei euch noch auf der Wunschliste?








Kommentare:

  1. Huhu!
    Oh wow, da hast du aber mega tolle Neuzugänge. Ich kenne keins der Bücher, aber Black Blade und Bitter und Sweet stehen ganz oben auf meiner WuLi.
    Auf deine Rezi zu Dark Love bin ich sehr gespannt. Eigentlich wollte ich es mir auch bestellen, aber jetzt warte ich lieber noch.
    Das Licht von Aurora ist auch bei mir im April eingezogen. Ich hoffe, dass ich es bald von SU befreien kann, denn es sieht schon sehr toll aus!
    LG und viel Freude beim Lesen,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sarah,

      ja <3 Ich freue mich auch sehr über jedes davon :)
      Dark Love hat mir leider überhaupt nicht gefallen. Da kenne ich bessere Bücher aus dem Genre. Aber viele sind ja davon begeistert.

      Danke :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Tage zum Sternepflücken ist total schön <3 Viel Spaß mit dem Buch weiterhin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Meiky,

      danke :) Ich fand das Buch richtig klasse und freue mich schon auf weitere Bücher der Autorin :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo!
    Tolle Neuzugänge!
    Bitte & Sweet war mein Monatshighlight.
    Black Blade lese ich gerade.
    Dark Love habe ich auch schon gelesen.
    Tage zum Sternepflücken kann ich auch empfehlen.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Christine,

      danke :)

      Bitter & Sweet fand ich sowie Black Blade richtig klasse. Dark Love fand ich dagegen dar nicht gut :/ Tage zum Sternepflücken ist auch super.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Da ist ja einiges neues bei dir eingezogen. Gelesen habe ich davon nur "Einfach. Liebe.", aber das ist dafür direkt mein Lieblingsbuch geworden :) Ich hoffe, dir wird es auch gefallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jacquy,

      ich habe auch schon viel Gutes von dem Buch gehört. Jetzt bin ich noch gespannter ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Guten Morgen
    Fast auf jedem Foto habe ich schon eines der Bücher gelesen. "Black Blade 2" habe ich vor wenigen Tagen beendet. Sonst habe ich schon "Einfach. Liebe", "Dark Love", "Das Licht von Aurora" und "Mein Herz wird dich finden" gelesen. Alle konnte mich wirklich gut unterhalten, mein Favorit ist aber das Buch von Jessi Kirby.
    Da wünsche ich dir viel Lesespass.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Favola,

      auf "Mein Herz wird dich finden" freue ich mich auch schon sehr. Davon habe ich bisher auch nur Gutes gehört.

      Danke :)

      Liebe Grüße

      Löschen