Sonntag, 22. Januar 2017

J. K. Rowling - Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch


Autorin: J. K. Rowling
Titel: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
Preis: 19,99€
Seiten: 304
Verlag: Carlsen
Erscheinungstag: 14. Januar 2017
Teil einer Reihe: -








Der Magizoologe Newt Scamander will in New York nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen. Doch als sein magischer Koffer verloren geht und ein Teil seiner phantastischen Tierwesen entkommt, steckt Newt in der Klemme – und nicht nur er.
(Quelle: Verlag)




Sehnsüchtig habe ich das Originaldrehbuch des Films "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" herbeigesehnt. Den Film habe ich noch nicht gesehen, aber nach diesem Buch bin ich noch neugieriger auf ihn geworden. Ansehen muss ich ihn mir auf jeden Fall noch.

Der Schreibstil war sehr schön und fließend zu lesen. Auch ließ es sich so innerhalb eines Tages sehr entspannt und unterhaltsam auslesen. Geschrieben wurde es natürlich aus verschiedenen Perspektiven, da es sich ja bekanntlich um das Drehbuch zum Film handelt. Wobei ich mir auch ohne den Film vorher zu kennen die Charaktere sehr gut und vor allem bildlich vorstellen konnte.

Newt ist ein sympathischer Charakter, der anderen Zauberern und Hexen die magischen Tierwesen näher bringen möchte. Denn er ist bisher einer der wenigen, der diese Tiere schätzt und besonders auch schützt. Aber auch die anderen Charaktere wie Jakob, Tina und Queenie wussten durch Charme und Witz zu überzeugen.

"Phantastische Tierwesen" ist eine zauberhafte Geschichte aus dem Harry Potter Universum und konnte mit einer tollen Umsetzung und viel Einfallsreichtum überzeugen. So konnte mich das Script auch stellenweise sehr überraschen und auch das Ende hätte ich mir anders vorgestellt. Dennoch bin ich unglaublich zufrieden mit dem Drehbuch und freue mich nun umso mehr darauf den Film anzusehen.




Das Drehbuch zum Film "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" konnte mich ab der ersten Seite begeistern und überzeugen. Zu Beginn war es ein bisschen gewöhnungsbedürftig mit den Regieanweisungen, aber nach wenigen Seiten hatte ich den Dreh raus und konnte die Geschichte rund um Newt und seine zauberhaften Tierwesen genießen. Auch optisch macht das Buch einiges her und Fans der Harry Potter Bücher, werden um dieses Schmuckstück nicht herumkommen.


Ich vergebe volle 5 Punkte.

Danke an Carlsen für das Rezensionsexemplar.


Kommentare:

  1. Heyho Jenny. :)
    Das klingt super! Muss ich unbedingt auch noch lesen. :) Find das Cover auch soo toll. *__*

    Liebe Grüße! <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey Jenny,

    eine schöne Rezi :) Jetzt freue ich mich noch mehr auf das Buch :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  3. Ahoy Jenny,

    hach... beim Lesen des Drehbuchs hatte ich gleich wieder die Bilder des Films vor Augen ♥ Einfach wundervoll, wieder in die Welt von Harry Potter eintauchen zu dürfen *-*

    Schönes Wochende, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/02/sammelrezensionen-harry-potter.html#tierwesen

    P.S.: Schönes Foto!

    AntwortenLöschen