Samstag, 25. März 2017

Jeaniene Frost - Blutrote Küsse


Autorin: Jeaniene Frost
Titel: Blutrote Küsse
Preis: 7,95€
Seiten: 416
Verlag: Blanvalet
Erscheinungstag: 07. September 2009
Teil einer Reihe: 1/7








Da war er, der Pakt mit dem Teufel! Der Vampir schaute sie verführerisch und bedrohlich zugleich an. Wenn sie sein Angebot ablehnte, wäre für ihn Happy Hour und sie der Drink. Wenn sie zustimmte, würde sie jedoch ein Bündnis mit dem absolut Bösen eingehen ...
(Quelle: Verlag)




Im März wurde es mal wieder zeit für ein re-read von "Blutrote Küsse". Das erste Mal las ich das Buch in Jahr 2009. Ich war sofort Feuer und Flamme für die Geschichte und ihre Charaktere. Ich habe auch schon vor Jahren bis zum fünften Band gelesen, aber leider sind Band 6 und 7 noch ungelesen. Dieses Jahr möchte ich das ändern und dazu lese ich auch die bereits bekannten Bücher noch einmal. 

Den Schreibstil von Jeaniene Frost finde ich traumhaft. Ich verschlinge die Bücher jedes Mal und auch wenn die Geschichte mir schon bekannt war, übt diese eine unglaubliche Sogwirkung auf mich aus. Geschrieben war das Buch aus der Sichtweise der Protagonistin Cat, die ich schon vor Jahren in mein Herz schloss.

Die junge Cat trifft bei einem Jagdausflug auf den Vampir Bones. Sie ist auf der Jagd nach Vampiren, die sie unter die Erde bringen kann. Denn sie ist eine Halb-Vampirin. Ihre Mutter wurde vergewaltigt und wenige Monate später brachte sie Cat zur Welt. Von Anfang an war diese anders als die anderen Kinder und mit sechzehn Jahren hat ihre Mutter ihr die Wahrheit über ihre Abstammung verraten.

Seitdem ist sie auf der Jagd nach Vampiren um die Welt ein bisschen besser zu machen. Doch sie hat nicht mit Bones gerechnet und dem Pakt den sie mit dem Teufel eingehen muss um zu überleben. Ich liebe die Charaktere zusammen und hach... es ist ein meiner Lieblingsreihen. Besonders da ich ja schon weiß wie gut es noch werden wird - und auch schon ist.




Ich liebe die Cat & Bones Reihe von Jeaniene Frost. Die Charaktere sind ein Traum, der Schreibstil ist super und auch die Geschichte kann mich jedes Mal begeistern. Ich kann die Bücher nur immer wieder aufs Neue weiterempfehlen!


Ich vergebe volle und begeisterte 5 Punkte.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen