Montag, 3. April 2017

Jennifer Estep - Karma Girl: Bigtime 1


Autorin: Jennifer Estep
Titel: Karma Girl: Bigtime 1
Preis: 12,99€
Seiten: 400
Verlag: Piper
Erscheinungstag: 03. April 2017
Teil einer Reihe: 1/5








In der Welt von »Bigtime« hat jede Stadt mindestens einen Superhelden. Doch selbst der coolste Held kann nichts gegen die Irrungen und Wirrungen der Liebe ausrichten. Daher sollten sich die Heroen in Jennifer Esteps neuer Reihe besser zweimal überlegen, für wen sie aus dem Spandex schlüpfen: Reporterin Carmen Cole erlebt ihren absoluten Alptraum. Kurz vor ihrer Hochzeit erwischt sie ihren Verlobten mit ihrer besten Freundin im Bett. Und es kommt schlimmer – er ist auch noch der ortsansässige Superheld und ihre beste Freundin dessen Erzfeindin! Nach dieser Demütigung beschließt Carmen, sich zu rächen und befördert die beiden geradewegs in die Schlagzeilen. Von da an ist es ihre Lebensaufgabe, Superhelden zu enttarnen. Als sie jedoch in der Metropole Bigtime die Identität der mysteriösen Fearless Five aufdecken soll, geschieht eine Tragödie. Carmen möchte daraufhin nichts lieber, als mit dem Job aufzuhören, nur leider haben die Superschurken Gefallen an Carmens Arbeit gefunden. Sie zwingen sie, sich an die Fersen des Anführers der Five zu heften. Und der sieht zu allem Überfluss extrem gut aus ...
(Quelle: Verlag)




Seit Monaten freue ich mich auf die neue Reihe von Jennifer Estep. Der erste Band ist zwar im Originalen vor zehn Jahren bereits erschienen, wurde aber erst jetzt ins Deutsche übersetzt - endlich! Denn es ist ein wahrer Pageturner, der mich vom Anfang bis zum Ende begeistern konnte.

Ich liebe den Schreibstil von Jennifer Estep, welcher sich auch bei ihrem Erstlingswerk sehen lassen konnte. Ich war sehr gespannt darauf wie sie ihre Idee über Superhelden zu schreiben umsetzte und ich muss sagen, das Buch kann sich wirklich sehen lassen. Geschrieben wurde es aus der Sichtweise der Protagonistin Carmen Cole.

Diese wird von ihrem Verlobten an ihrem Hochzeitstag mit ihrer besten Freundin betrogen. Als wäre das nicht schlimm genug, handelt es sich bei den beiden um den Superhelden der Stadt und dessen Erzfeindin. Carmen schwört sich in dieser Nacht, dass niemals wieder jemand so leiden muss wie sie und enttarnt ab sofort Superhelden und Schurken.

Doch bei einer Enttarnung in Bigtime werden ihr die Augen geöffnet und sie nimmt Distanz von ihrer Lebensaufgabe. Aber die Schurken haben Gefallen an ihrer Arbeit gefunden und lassen sie nicht so einfach damit aufhören. Hilfesuchend wendet sie sich an Striker, den Anführer der Superheldengruppe Fearless Five. Wird er ihr helfen, wo sie doch so viele Leben von Superhelden zerstörte?

Ich bin Feuer und Flamme für diese Geschichte. Auch die Alliterationen - heißt Vor- und Nachnamen haben den gleichen Anfangsbuchstaben - gefielen mir richtig gut und brachten mich des Öfteren zum Schmunzeln. Auch bot der erste Band den bekannten Humor aus der Elemental Assassin Reihe mit der Protagonistin Gin Blanco. Carmen Cole ist mit ihren achtundzwanzig Jahren auch in einem ähnlichen Alter wie Gin, was ich sehr mochte.




Ich kann auch hier nur weiter Lobeshymnen auf das Buch anstimmen. Es war vom Anfang bis zum Ende fesselnd, spannend und unglaublich unterhaltsam. Auch der Schreibstil hat mich positiv überrascht. Ich rechnete nicht damit, dass dieser schon bei ihrem ersten Buch so gut geschrieben war. Auch die Charaktere konnten mich begeistern und so freue ich mich schon auf den zweiten Band, der wohl aus einer anderen Sichtweise, das heißt von einer anderen Protagonistin geschrieben wurde. Ich lasse mich überraschen und freue mich schon über Neuigkeiten - die hoffentlich bald kommen werden.


Ich vergebe volle und begeisterte 5 Punkte.

Danke an Piper für das Rezensionsexemplar.




Band 1: Karma Girl
Band 2: Hot Mama ---> Rezension
Band 3: engl. Jinx
Band 4: engl. Nightingale
Band 5: engl. Fandemic


    

Kommentare:

  1. Hallo liebe Jenny,

    leider habe ich es immer noch nicht geschafft, ein Buch von Jennifer Estep zu lesen, auch wenn gefühlt fast alle Reihen von ihr auf meiner Wunschliste stehen. :D Auch diese klingt faszinierend, und ich werde sie mir vielleicht mal nähernd anschauen - allerdings erst nachdem ich zumindest "Mythos Academy" gelesen habe. ^^

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Dana,

      da hast du ja noch viele tolle Bücher der Autorin vor dir. Ich habe bis jetzt jedes auf Deutsch von ihr erschienene Buch gelesen und alle haben mir sehr gut gefallen. Ich wünsche dir jetzt schon viel Spaß dabei *__*

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey Jenny :)
    Deine rezi klingt wirklich toll und macht Lust auf das Buch. Ich liebe die Bücher von Jennifer Estep, daher werde ich es mir wahrscheinlich noch kaufen.

    Liebe Grüße,
    Myri :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Myri,

      ich habe bis jetzt auch jedes Buch geliebt und wünsche dir viel Spaß mit "Karma Girl" - es wird sich lohnen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hi :)
    Ich habe das Buch auch gerade erst beendet, aber ich finde die Spinnen-Reihe um Längen besser ^^
    Mir war zu viel Klischee in Karma Girl, aber es war an sich ein nettes Buch für Zwischendurch..Muss nur leider sagen, dass ich von der Autorin viel besseres gewöhnt bin..

    Liebe Grüße :)

    Kathi

    http://kathis-buecherkrams.blogspot.de/

    AntwortenLöschen