Freitag, 8. September 2017

Jennifer Estep - Spinnenfalle


Autorin: Jennifer Estep
Titel: Spinnenfalle
Preis: 13,00€
Seiten: 400
Verlag: Piper
Erscheinungstag: 01. September 2017
Teil einer Reihe: 8/16








Messerscharf und rot wie Blut – das ist Gin Blancos neues Abendkleid und es steht ihr ausgezeichnet. Auch wenn sie als Profikillerin eigentlich ununterbrochen Arbeit hat, gibt es eine Feierlichkeit, die sich Gin auf gar keinen Fall entgehen lassen möchte: In einer opulenten Gala in Ashlands angesagtesten Kunstmuseum sollen die ach-so-schicken Besitztümer ihrer jüngst verstorbenen Erzfeindin ausgestellt werden. Doch leider ist die Veranstaltung nicht nur super hip, sondern auch heiß begehrt bei Kriminellen. Kaum hat Gin begonnen, den Abend zu genießen, wird das Museum von einer Diebesbande gestürmt. Eine Frechheit, die die Auftragskillerin nicht auf sich sitzen lassen kann – schließlich ist nicht nur ihr Kleid scharf, sondern auch die Messer darunter ...
(Quelle: Verlag)




Und schon wieder habe ich eine wundervolle und unterhaltsame Geschichte von Jennifer Estep über die Charakterin Gin Blanco verschlungen. Auch "Spinnenfalle" konnte mich überzeugen und wieder beginnt das lange Warten auf den nächsten Band, der im März nächsten Jahres erscheinen wird.

Jennifer Estep hat einfach einen Schreibstil, den man lieben muss. Auch "Spinnenfalle" wurde von ihr fließend und fesselnd geschrieben, weshalb ich es in gerade mal einem Tag verschlungen hatte. Auch dieses Mal bin ich wieder davon fasziniert, wie sich die Autorin immer wieder spannende und unterhaltsame Geschichten für ihre Protagonistin Gin Blanco ausdenkt. Der achte Band ist wie gewohnt aus Gins Sicht geschrieben worden.

Eigentlich hätte es so ein schöner Abend werden können... aber nicht mit Gin Blanco. Denn die Besitztümer ihrer verstorbenen Exfeindin Mab Monroe sind in einem Kunstmuseum ausgestellt und bei einer Gala soll ihr Testament veröffentlicht werden. Doch kurz vor der Verkündung wird das Museum mit allen sich darin befindenden Gästen ausgeraubt. Aber sie haben nicht mit Gin als Gast gerechnet und "Die Spinne" sieht es gar nicht gerne, dass ihre Freunde ins Kreuzfeuer geraten. Kann sie die Gangster aufhalten und ihre Freunde unbeschadet retten?

Auch trifft Gin in diesem Band wieder auf Owen. Nach dem Tod seiner Ex-Verlobten Salina Dubois hat er eine Beziehungspause von Gin gefordert und seitdem haben sie kein Wort mehr miteinander gewechselt. Während des Raubs sind sie gezwungen zusammen zu arbeiten um die Gangster zu schlagen. Können sie das, oder steht ihnen ihre Vergangenheit und viele ungesagte Worte im Weg?

Ich war schon sehr darauf gespannt, wie es mit Owen und Gin weitergehen wird. Ich habe beide sehr gerne und nach dem siebten Band hat er eine Menge wieder gut zu machen. Ich finde es gut, wie die Autorin die Fäden weitergeführt hat und werde mich einfach mal von den nächsten Bänden überraschen lassen.




Auch der achte Band der Elemental Assassin Reihe konnte mich ab der ersten Seite von sich begeistern. Ich liebe Gin, die Nebencharaktere, die Geschichte, den Schreibstil und somit einfach alles! Ich hätte die Geschichte nicht besser schreiben können - nee, wirklich nicht - und bin gespannt darauf, wie es im März mit den neunten Band weiter gehen wird.


Ich vergebe volle 5 Punkte.

Danke an Piper für das Rezensionsexemplar.




Band 1: Spinnenkuss ---> Rezension
Band 2: Spinnentanz ---> Rezension
Band 3: Spinnenjagd ---> Rezension
Band 4: Spinnenfieber ---> Rezension
Band 5: Spinnenbeute ---> Rezension
Band 6: Spinnenfeuer ---> Rezension
Band 7: Spinnengift ---> Rezension
Band 8: Spinnenfalle
Band 9: Spinnenherz (01. März 2018)


Kommentare:

  1. Das Buch muss ich mir noch holen ^^
    Ich muss ja sagen ist war im letzten Band mehr als enttäuscht von Owen, dabei war er sonst immer so toll! Wenn ich Gin wäre wüsste ich nicht ob ich wieder mit ihm zusammen sein wollte so wie er sich ihr gegenüber verhalten hat. Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es bei den beiden weitergeht und ob es Owen schafft mich davon zu überzeugen, dass er es verdient hat wieder mit Gin zusammen zu sein. Ich habe auf jeden Fall vor mir das Buch diesen Monat zuzulegen und wenn möglich auch zu lesen =)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,

      oh ja! Ich kann es nur empfehlen. Ich war auch gespannt, wie Owen das wieder kitten soll und ich warte noch... Sie nähern sich langsam wieder an, aber ich habe mir schon gedacht, dass sich das über mehrere Bände ziehen wird. Es kommen ja immerhin noch acht Bücher und irgendwas muss in diesen ja passieren ;) Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und bin gespannt, was du dazu sagen wirst :)

      Liebe Grüße, danke dir auch

      Löschen
  2. Hallo :)
    Du hast wirklich einen ganz bezaubernden Blog! Ich habe mich direkt mal als Leserin eingetragen.
    Ich bin noch ganz neu in der Blogger - Welt und wenn du dich auch ein bisschen für Kunst und Illustration interessierst, würde ich mich riesig freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust.

    Liebste Grüße, Chiara <3

    https://mia-louu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Chiara,

      danke ♥ und herzlich Willkommen :)
      Ich werde später mal bei dir vorbeischauen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu Jenny ♥

    Ich war auch sehr gespannt darauf, wie es mit Gin und Owen weitergehen würde und, ob den beiden es gelingt die Geschehnisse des letzten Bandes hinter sich zu lassen! Aber auch die eigentliche Handlung war wieder richtig spannend und das Buch, wie bei allen Büchern von Jennifer Estep, war wieder viel zu schnell zuende.
    Ich glaube, wenn alle Bände irgendwann mal erschienen sind, werde ich die Reihe nochmal in einem Rutsch lesen :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chianti ♥

      das wäre ein echt guter Plan ;) Die Bücher hat man ja auch echt schnell verschlungen. Ich bin gespannt wie es mit Jonah und Owen weitergehen wird. Also was aus ihnen in den nächsten Bänden wird. Auch wenn sich das gerade komisch anhört. Du weißt ja, was ich meine ;)

      Liebe Grüße

      Löschen