Dienstag, 5. November 2013

Neuzugängepost (Teil 3) und ein bisschen Labern


Huhu meine Lieben, 

wie ihr am Posttitel schon sehen könnt, habe ich wieder einen Packen meiner neuen Bücher zum vorstellen. Ich komme gar nicht mehr nach :D Wo kommen nur die ganzen Bücher her? Mittlerweile glaube ich fest an eine Büchersucht (und, dass ich fast davor stehe eine zu bekommen...). Ich komme auch irgendwie mit dem Lesen nicht mehr nach. Also nicht, dass ich wenig lesen würde... ich bekomme regelmäßig von meinem Papa die Frage gestellt, ob mein Rücken immer noch nicht weh tut :D Also ist lesen im Moment meine Freizeitbeschäftigung. Lesen macht ja aber auch so viel Spaß ;D 


Theoretisch müsste ich um die neuen Bücher abzubauen mir in den nächsten 2 Jahren keine Bücher mehr kaufen... Mein SuB ist so in die Höhe geschossen, sodass ich mich gar nicht traue ihn mal zu aktualisieren. Er liegt bestimmt mittlerweile im 3 stelligen Bereich. Ich beneide die Blogger, die meinen ihre SuB's mit 20 Büchern wären schon viel. Aber ich habe von einer Bloggerin gehört, die 1000 Bücher auf den SuB haben soll... dann ist meiner ja noch gut dagegen. Die 1000 Bücher würde ich glaube ich in Lichtjahren nicht abbauen können :D Sooo ich glaube ich habe mich genug über meine Bücherkauf Ekstase ausgelassen.

Ich habe am Wochenende ein Medium entdeckt, von dem ich schon jetzt vollkommen begeistert bin. Und zwar von meinem Handy ;D Also eigentlich eher die Kindle-App auf meinem Handy. Da ich ein E-Book für eine Blogtour (ja ihr habe richtig gelesen ich werde in den kommenden Tagen/Wochen an sogar zwei Blogtouren teilnehmen. Ich freue mich ja schon sooo :)) lesen muss bzw. will, blieb mir nichts anderes übrig als mir die App fürs Handy zu holen, weil ich die Bücher nicht am Lappi lesen will. Ich habe es ausprobiert und ich lieeeebe diese App. Ich habe innerhalb von 48 Stunden schon 2 1/2 Bücher gelesen. Ich weiß nicht, wie ich das angestellt habe. Es macht einfach nur süchtig und es ist echt angenehm zu lesen. Ich hatte mir mal einen E-Reader gekauft, aber nach einer Woche wieder zurückgegeben, weil er mir überhaupt nicht gefallen hat. Ich glaube ich habe jetzt erst mal eine Alternative gefunden. Es ist leicht, benutzerfreundlich und toll. Jetzt komme ich gar nicht mehr von meinem Handy los ;D 


Aber jetzt komme ich zu dem eigentlichen Sinn des Posts, meinen neuen Büchern. Wenn ihr auf die bunten Titel klickt kommt ihr auf die jeweilige Seite auf Amazon.






Die Bücher habe ich mir auf Amazon kurz vor der Buchmesse bestellt.

Als ich gelesen habe, dass Ursula Poznanski auf der Buchmesse ist, musste ich mir einfach endlich das Buch bestellen. Ich hatte die Verratenen schon soo lange auf meine Wunschliste stehen. Alle Blogger sind durch die Bank weg von dem Buch begeistert. Da bliebt mir doch nichts anderes übrig, oder? Tja und das traurige daran ist, dass ich die Autorin noch nicht einmal getroffen habe. Leider habe ich überhaupt nicht mitbekommen, dass sie schon am Freitag auf der Buchmesse ist, sodass ich das Buch nicht mitgenommen hatte. Dann hatte ich es aber am Samstag dabei. Ich hatte mir ja einen Plan gemacht, aber es ist irgendetwas schief gegangen. Ich war erstens zu früh auf der Lesung und am komplett falschen Ort :D Die Lesung sollte um 15 Uhr am Loewe Stand stattfinden und ich war um 13 Uhr im Azubistro, wo sie am Tag zuvor war. Also was ich da geschafft habe, weiß ich auch nicht mehr. Dann war meine komplette Planung dahin.. Ich musste mich zwischen Kerstin Gier und Ursula entscheiden. Da ich unbedingt Kerstin treffen wollte, machte ich mich mit einer Freundin auf zu dem Lese- und Signierzelt auf, um dann feststellen zu müssen, dass dort eine riesige Schlange anstand. Also aus der Traum vom Autogramm... und Ursula habe ich auch nicht getroffen... *schnief*

Da ich die Bestellung wegen einem Buch nicht abschließen wollte, muss einfach noch ein Buch her. So kam Angelfire 2 mit in den Warenkorb, obwohl der erste Band noch auf meinem SuB liegt. Dank einer Reihenabbau Challenge wird sich das aber nächstes Jahr ändern.

Engelssturm - Uriel ist der erste Band einer Engelsreihe. Ich hatte sie vor einiger Zeit auf Amazon entdeckt und es hat mir einfach keine Ruhe gelassen, bis ich auch dieses Buch endlich von meiner Wuli erlöst hatte. Ich freue mich schon richtig auf das Buch. Ich glaube sogar mal irgendwo auf einem Blog eine begeisterte Rezi gelesen zu haben. Ich kann mich aber auch täuschen :D






Die Bücher habe ich mir bei einem Einkauf in der Bücherabteilung eines Supermarktes gekauft. Es handelt sich bei allen drei Büchern um Mängelexemplare, die mich mitleidig angelächelt haben und erst zufrieden waren, als ich sie mitgenommen habe.

Ein unerhörter Ehemann hat mich beim Anblick des Covers gar nicht interessiert. Als ich dann noch gelesen habe, dass es ein historischer Roman ist, war es eigentlich auch schon vorbei. Allein der Klappentext hat mich neugierig gemacht. Ich muss unbedingt wissen, wie das Buch ausgeht... es lässt mir einfach keine Ruhe. Jetzt müsste ich es nur noch, wie so viele andere Bücher auch von meinem SuB erlösen. Ich hoffe, dass es trotz eines historischen Romas fesselnd und spannend ist.

Bei in den Fängen der Dunkelheit hat mich das Cover und der Klappentext angesprochen. Ich freue mich schon auf das Buch und naja... wenn es endlich von meinem SuB kommt :D

Ausgelöscht habe ich auch schon auf vielen Blogs gesehen. Als es dann noch ein Mängelexemplar war musste ich zuschlagen. Thriller lese ich eigentlich auch nicht :D Ich werde seit neustem Probierfreudiger und ich hoffe, dass ich nicht enttäuscht werde ;)






Die Bücher habe ich alle von der Buchmesse mitgenommen.

Die amerikanische Nacht habe ich von einer Verlagsangestellen empfohlen bekommen. Also stand die Entscheidung schnell fest. Ich weiß auch gar nicht so recht welches Genre das Buch ist. Ich lass mich also vollkommen überraschen.

Ja ich war auch bei mein böses Herz experimentierfreudig. Wieder einen Thriller, obwohl ich keine lese. Vielleicht ändert sich das mit diesen Bücher ja.

Artikel 5 will ich schon soo lange lesen. Ich hatte es mal als Wanderbuch da, bin aber überhaupt nicht zum Lesen gekommen. Bei dem Buch musste ich auch einfach zuschlagen. Ich will es auch schnell lesen. Mal sehen ob ich das auch schaffe.

Wo Schneeflocken glitzern habe ich vom Verlag als Leseexemplar bekommen. Ich bin gespannt, ob mir das Buch auch gefällt.

Weil ich Layken liebe musste auch unbedingt mit. Die begeisterten Rezis sprechen ja für sich.

Die Seelen der Nacht will ich seit Jahren lesen. Jetzt steht es endlich in meinem Bücherregal und mal sehen wann ich es lesen kann. Es ist ja auch schon ein bisschen dicker :D

Stirb mein Prinz ist auch wieder ein Thriller, für den ich mich nach der Empfehlung einer Freundin entschieden habe. Sie hat schon ein Buch von der Autorin gelesen und war hin und weg. Da stand die Entscheidung auch schnell fest.


Soo das war es erst mal wieder und ich trau mich gar nicht den nächsten Satz zu schreiben :D Auch das waren immer noch nicht alle Bücher, die ich vorstellen will... ich frage mich schon, wo das noch hinführen soll... 


Liebe Grüße
eure


Kommentare:

  1. Ich muss schon wieder lachen. Immer noch nicht alle Bücher? OmG. Hast du überhaupt noch Platz zu Hause? ;)
    "Artikel 5" kann ich dir wärmstens empfehlen. Es ist ein absoluter Pageturner und hat mir richtig gut gefallen. ☺
    "Ausgelöscht" ist auch echt gut, wobei die Bände davor von Cody Mcfadyen meiner Meinung nach besser waren.
    "Weil ich Layken liebe" ist ein Buch, welches mich irgendwie auch reizt. Ich denke, das ich es bald lesen werde. Genauso sieht es mit "Die Verratenen" und "Stirb mein Prinz" aus.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen neuen Büchern!
    LG
    Kitty
    P.S. Ich hoffe, ich darf das sagen: Man kann die Titel der Bücher leider nicht lesen, weil der Hintergrund zu dunkel ist. Aber vielleicht geht das auch nur mir so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es sind immer noch nicht alle :D *schäm* Also der Platz wird immer kleiner... ich will nicht schon wieder zweireihig stellen :D Ich habe mir vor 6 Wochen erst ein zweites Bücherregal gekauft. Da musste ich schon schaun, wo es hinpasst. Jetzt passt beim besten Willen keins mehr in mein Zimmer :D
      Ich muss gestehen, dass ich noch kein Buch von Cody Mcfadyen gelesen habe. Ich wusste auch gar nicht, dass es eine Reihe ist :D Irgendwo hatte ich aber gelesen, dass man die Bücher eigenständig lesen kann...
      Danke :) Ich frage mich echt, wann ich die lesen soll :D
      Ja klar danke :) So was darf man immer sagen ;) Ich hatte es auch schon befürchtet, dachte aber, dass man es noch ein bisschen lesen kann. Ich werde es gleich ändern :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Das mit Cody weißt du, weil ich es dir gesagt hab :D Hab schon was von ihm gelesen und er schreibt meiner Meinung nach genial :) Ich liebe Smoky Barrett <3 Vllt kann ich dich mit meiner Thriller-Sucht ja endlich anstecken :D Am besten liest du mal einen Fitzek, dann ist es bestimmt um dich geschehen ;)

      Hab dich lieb :*

      Löschen
    3. Also bei Fitzek bin ich nicht erreichbar, wenn ich ein Buch von ihm lese. ;) Er ist mein Held. ☺ lach

      Löschen
    4. Oke dann muss ich doch bald mal einen Fitzek lesen ;D

      Löschen
  2. Ganz viel Spaß mit "Angelfire"!
    Die Reihe ist wirklich sehr spannend und ich freue mich schon riesig auf den dritten Band (obwohl die Reihe dann leider auch vorbei ist ._.)

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich freue mich schon sooo auf die Reihe ;)
      Weißt du zufällig, wann der dritte Band erscheint? :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Die ist wirklich gut!
      Nee, weiß ich leider nicht. Ich hoffe aber, dass der dritte Band bald rauskommt, weil das Ende vom zweiten Band echt richtig, richtig mies war! :/ :D

      Löschen
    3. Oweh! Ich hasse fiese Enden... :/ Ich bin mal gespannt, ob der dritte Band auch noch bei Goldmann erscheint, oder ein dritter Verlag her muss^^ Ich weiß gar nicht, warum der Verlag überhaupt gewechselt wurde :D Und Wartezeiten hasse ich auch ;D Ich glaube die mag keiner.

      Löschen
    4. Ich auch! Besonders, wenn man dann noch Ewigkeiten auf den folgenden Band warten muss -.-
      Nee ich glaube, dass das bei Goldmann bleibt.
      Hier wurde das mal erklärt mir dem Verlagwechsel: http://www.favolas-lesestoff.ch/2013/03/angelfire-fan-tour-tag-5-behind-scene.html
      Aber wirklich verstehen kann ich es immer noch nicht :D

      Löschen
    5. Danke, joar so ein bisschen habe ich es verstanden :D Ich habe ganz vergessen, dass du mir geantwortet hattest. Entschuldigung! Die Frage hast du ja auch grade mit deinem Post beantwortet ;)

      Löschen