Mittwoch, 28. Juni 2017

[Neuerscheinungen] der Sommermonat Juli...




Auch im Juli erscheinen einige Bücher, die mich interessieren.




SIE ist die mächtigste aller Dschinnys. ER ist ein gewitzter Dieb. Gemeinsam sind sie unschlagbar. Doch zunächst sind sie ein Dreamteam wider Willen, denn ER möchte alles aus seinen drei Wünschen rausholen, SIE schnellstmöglich ihre Freiheit zurückgewinnen. Aber nach und nach erkennen die beiden, dass alles Glück dieser Welt bereits an ihrer Seite ist. Doch wenn eine Dschinny und ein Mensch sich verlieben, erwartet sie beide der Tod. Also müssen die beiden, um ihr Glück UND die Freiheit zu gewinnen, alle Regeln brechen.




Und wie ich mich schon auf "Ein Kuss aus Sternenstaub" freue. Ich mag Geschichten über Dschinnys und der Klappentext tönt schon so gut. 




Zoe Hunter kommt mit zu viel Gepäck, einer pinken Couch und dem großen Traum, Schauspielerin zu werden, aus Idaho nach New York. Doch die Wohnung, die sie beziehen wollte, wurde anderweitig vermietet, und der Übergangsjob in einem Café ist auch weg. Ihre erste Nacht verbringt sie auf ihrer Couch in einer Seitenstraße und lernt dort den schrägen Matt Booker kennen, der ihr eine Wohnung im Knights Building verschafft. Aber in New York hat niemand auf die talentierte Miss Idaho gewartet. Trost findet sie bei Matt, der Zoe mehr und mehr verzaubert. Doch dann fordert ihr neuer Agent von Zoe eine Entscheidung: Karriere oder Liebe?


Auch "New York Diaries: Zoe" sehne ich schon herbei. Band 1 bis 3 haben mir richtig gut gefallen und der Abschluss wird da hoffentlich mithalten können.




Jude kehrt nach Jahren in seinen Heimatort nach Vermont zurück, auch wenn er weiß, dass er damit Sophies Herz aufs Neue brechen wird. Sie kann nicht glauben, plötzlich den Mann jeden Tag um sich zu haben, der ihren Bruder auf dem Gewissen hat. Und doch kann sie sich der Anziehungskraft, die noch immer zwischen Ihnen herrscht, nicht entziehen.






Den ersten Band der Vermont Reihe von Sarina Bowen habe ich diesen Monat verschlungen und natürlich muss auch der zweite Band bei mir einziehen. 




Im Chemieunterricht kritzelt Lily eine Zeile aus ihrem Lieblingslied auf den Tisch – und erlebt eine Überraschung: Am nächsten Tag hat jemand geantwortet, der den Song auch kennt! Schnell entwickelt sich zwischen ihr und dem namenlosen Schreiber eine Brieffreundschaft. Sie tauschen Musiktipps und lustige Geschichten aus, aber auch geheime Wünsche und Sorgen. Mit jedem Zettel verliert Lily ihr Herz ein bisschen mehr an den Unbekannten. Doch als sie herausfindet, wer ihr da schreibt, wird alles plötzlich ziemlich turbulent.




"PS: Ich mag dich" ist für mich auch im Juli ein MUSS. Der Klappentext klingt richtig gut und auch das Cover ist sehr ansprechend. 




Kiera war noch ein kleines Mädchen, als ihr ein unheimlicher Mann auf dem Jahrmarkt eine geheimnisvolle Münze zusteckte. Jahre später findet sie die Münze beim Aufräumen wieder und verletzt sich daran. Von da an steht Kieras Leben Kopf: An der Schule tauchen die geheimnisvollen Zwillingsbrüder Phoenix und Hayden auf. Und Phoenix – unfreundlich, überheblich, aber wahnsinnig attraktiv – behauptet, Kiera könne mit der Münze das Schicksal beeinflussen. Und daher dürfe er nun einen ganzen Mondmonat lang nicht mehr von ihrer Seite weichen ...



"Schicksalsbringer: Ich bin deine Bestimmung" ist natürlich auch ein MUSS. Stefanie Hasse hat mich noch nie enttäuscht und ihre neue Geschichte klingt schon so gut. 




Die 17-jährige Isabelle Monvision lebt in den Tiefen eines so geheimen Walds, dass niemand ihn betreten kann, ohne vorher in einen festen Schlaf zu verfallen. Wie alle Hexenmädchen ihres Dorfs muss sie von Kindesbeinen an nicht nur Rechtschreibung und Mathematik lernen, sondern sich auch in der Zauberei üben. Dass das nicht immer so klappt, zeigt sich, als Belle auf einer Pariser Studentenparty den gut aussehenden, aber viel zu arroganten Gaston in eine Kröte zu verwandeln versucht – was ihr nicht ganz gelingt. Doch Belle ist nicht nur irgendeine Hexe, sondern die Tochter der Hexenkönigin, und hat für ihre Fehler geradezustehen. Um den Zauber wieder rückgängig zu machen, muss sie Gaston in den Magischen Wald bringen. Worauf er nur gewartet hat…

Ein neues Buch von Valentina Fast *___* Auch darauf freue ich mich schon sehr und es wird hoffentlich wieder gut werden.




Hailey Harper hat einen Plan: so schnell wie möglich ihr Studium absolvieren, um nicht länger finanziell von ihrem Onkel abhängig zu sein. Doch dann begegnet sie Mike, und plötzlich kann sie an nichts anderes mehr denken. Mike ist der Drummer der berühmten Rockband The Last Ones to Know, er ist süß, witzig – und der Exfreund ihrer Cousine Danica, die ihn jetzt, da er berühmt ist, unbedingt zurückgewinnen will. Hailey geht auf Abstand, doch sie hat die Rechnung ohne Mike gemacht: Für ihn ist Hailey das Mädchen, auf das er sein Leben lang gewartet hat – und er wird alles tun, um ihr das zu beweisen …



"Rock my Dreams" *___* Aber leider ist es auch schon der letzte Band der Reihe. Den dritten habe ich hier zum Lesen bereit liegen und auch darauf freue ich mich schon sehr!





Auf welche Bücher freut ihr euch im Juli?




Kommentare:

  1. Hi Jenny,

    ich freue mich auch schon sehr auf P.S. Ich mag dich und auf Schicksalsbringer, das sind glaube ich zwei tolle Bücher! Ich freue mich z.B. noch auf These Broken Stars. Sofia & Gideon!

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Desiree,

      These Broken Stars habe ich nicht aufgelistet, da ich den ersten Band noch auf dem SuB habe und keine Ahnung habe wie die Bücher mir gefallen werden ;) - aber wahrscheinlich gut ;D

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu Jenny :)

    Ganz klar "Ein Kuss aus Sternenstaub" ♥

    Heute ist dann auch der erste Band der True North Reihe bei mir eingezogen. Ich hoffe mal, dass mir das Buch so gut gefallen wird, wie dir und dann bin ich ebenfalls auf die Fortsetzung gespannt :D

    Bei mir steht nocht "These Broken Stars - Sofia und Gideon" auf der Wunschliste, weil mir der zweite Band so gut gefallen hat!

    Liebe GRüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Chianti,

      oh ja! Ich freue mich auch schon wahnsinnig auf das Buch ;)

      Awwwww *____* Hoffentlich gefällt es dir ;)

      Bei "These Broken Stars" muss ich noch den ersten Band lesen...

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey,

    tatsächlich habe ich keines deiner Bücher auf der 'Warteliste'; "Belle et la magie" habe ich zwar auf der WL, aber als eBook, das es glaube ich schon seit einer Weile gibt. "Schicksalsbringer" sieht allerdings sehr interessant aus und ich werde es mir mal genauer anschauen.
    Ansonsten erscheinen im Juli ein paar Bücher, die ich gerne hätte^^

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin,

      ja, das eBook zu "Belle et la magie" gibt es schon seit glaube ich 2016, aber ich will es lieber als Print lesen.

      Liebe Grüße

      Löschen