Sonntag, 8. Juli 2018

Cole Gibsen - Written on my heart


Autorin: Cole Gibsen
Titel: Written on my heart
Preis: 9,95€
Seiten: 336
Verlag: dtv
Erscheinungstag: 12. Januar 2018
Teil einer Reihe: -










Sechs Monate ist es her, seit Ashlyn mit ansehen musste, wie alles, was sie besaß, in Flammen aufging. Sechs Monate, seit sie die Stimme gegen ihren gewalttätigen Stiefvater erhob und mit einer gebrochenen Rippe vor die Tür gesetzt wurde. Das Letzte, was sie gebrauchen kann, ist noch mehr Ärger – vor allem wenn dieser in Gestalt des Tätowierers Lane Garrett daherkommt. Denn Lane ist zwar über die Maßen attraktiv, aber der totale Bad Boy. Noch dazu interessiert er sich kein Stück für sie. Doch hinter seinen Tattoos und seiner ruppigen Art steckt ein Geheimnis, von dem Ashlyn noch nichts ahnt.
(Quelle: Verlag)




Da ich einfach mal wieder eine lockere und leichte New Adult Geschichte brauchte, habe ich mir "Written on my heart" gekauft. Das Buch habe ich schon mehrmals auf Blogs und Youtube gesehen und auch der Klappentext sprach mich sofort an. Da musste ich es mir einfach kaufen und sofort mit dem Lesen beginnen.

Dies war mein erstes Buch von Cole Gibsen und ich mochte ihren Schreibstil sehr gerne. Sie schrieb die Geschichte sehr, fesselnd, unterhaltsam und leicht. So hatte ich das Buch auch in gerade mal einem Tag ausgelesen. Geschrieben ist es dabei aus den Sichtweisen der beiden Protagonisten Ashlyn und Lane.

Beide haben sich ab der ersten Seite in mein Herz geschlichen. Sie haben schon viel erlebt und stehen im Laufe der Geschichte vor der Frage, ob sie ihren Weg gemeinsam weiter gehen möchten. Ich habe diesen sehr gerne mitverfolgt und es hat mir einfach nur unglaublichen Spaß gemacht und ich wurde super unterhalten.

Man darf kein Meisterwerk erwarten, in dem das Rad neu erfunden wurde, aber wenn man sich einfach in einer tollen New Adult Geschichte fallen lassen möchte, dann ist man bei "Written on my heart" genau richtig.




"Written on my heart" wirkt von Cover her eher unscheinbar, aber der Inhalt hat es drauf. Die Charaktere konnten mich verzaubern, die Geschichte begeistern und der Schreibstil verband alles wunderschön zusammen. Wer einen tollen New Adult Roman zum Abschalten sucht, der ist bei diesem Buch genau richtig.


Ich vergebe 5 Punkte.

1 Kommentar:

  1. Auch wenn es nicht so mein Genre ist, die Strory ist dennoch interessant. Eines der besseren New Adult Bücher!
    Mit freundlichen Grüßen
    Joel von Bücher Vergleich

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.