Mittwoch, 19. Februar 2020

[Waiting on Wednesday] #31 Rebel Soul


Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet und am liebsten sofort lesen möchte.

______________________________________________________________________________

Ich erwarte:




Raus aus New York, den Sommer in den Hamptons verbringen und endlich Zeit zum Schreiben - so lautet Gias Plan. Doch als ihr Blick auf den tätowierten Mann an der Bar fällt, ändert sich alles. Ihr Herz beginnt schneller zu schlagen, und ihre Welt wird auf den Kopf gestellt. Rush ist anders als die Männer, die die junge Frau kennt: Er ist reich, gefährlich und verschlossen. Gia ist die Einzige, die hinter seine Fassade schaut und auch seine verletzliche Seite sieht. Schnell kochen die Gefühle zwischen ihnen hoch. Doch eine falsche Entscheidung in Gias Vergangenheit holt sie ein und droht ihr Glück mit Rush zu zerstören ...

______________________________________________________________________________


Nach einiger Zeit möchte ich mal wieder am Waiting on Wednesday teilnehmen. Ich warte sehnsüchtig auf "Rebel Soul" von Vi Keeland und Penelope Ward. Diesen Monat habe ich bereits zwei Bücher von Vi Keeland gelesen. Einmal nur von ihr (Best Man) und einmal zusammen mit Penelope Ward (One more Time).
Am 28. Februar kann ich endlich einen weiteren Erotikroman der beiden lesen.


Auf welches Buch freut ihr euch?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.